Wie zu wissen, wenn Sie ovulieren (Eizelle ver├Âffentlicht)


Die meisten Frauen konzentrieren sich nur auf ihre Periode und gehen f├╝r den Rest des Monats ohne gro├če Besorgnis ├╝ber den Menstruationszyklus. Aber f├╝r Frauen, die Schwierigkeiten haben, eine kalenderbasierte Verh├╝tungsmethode zu konzipieren oder zu verwenden, ist der Zeitpunkt des Eisprungs die wichtigste Zeit im Monat. Wenn Sie eine dieser Frauen sind, dann ist es entscheidend, zu wissen, wann Sie Eisprung haben - es kann die Ankunft dieses lang ersehnten B├╝ndels oder die Freude oder Intimit├Ąt ohne das Risiko einer Schwangerschaft bedeuten. Aber es richtig zu stellen ist nicht immer eine exakte Wissenschaft und Fehleinsch├Ątzungen k├Ânnen entt├Ąuschend sein.

Punkte, die man beachten sollte

Es ist wichtig zu verstehen, was Eisprung ist, wenn Sie in den Details sp├Ąrlich sind. Es ist die Zeit in Ihrem Menstruationszyklus, wenn eine Eizelle (Eizelle) aus dem Eierstock in den Eileiter freigesetzt wird. Eher vereinfacht bedeutet dies, dass Sie in dieser Zeit des Monats und davor noch am fruchtbarsten sind. Der Eisprung erfolgt etwa 12 bis 16 Tage vor der Menstruation. Wenn die Eizelle von einer Samenzelle befruchtet wird (Konzeption), dann sind Sie technisch schwanger und die n├Ąchste Periode sollte nicht auftreten. Bei der Bestimmung des Eisprungs m├╝ssen jedoch mehrere Faktoren ber├╝cksichtigt werden.

D├╝ngung

Schwangerschaft m├Âglich, wenn Sperma vor dem Eisprung in den K├Ârper gelangt

Viele Frauen machen den Fehler zu glauben, dass sie nur dann schwanger werden k├Ânnen, wenn sie Geschlechtsverkehr w├Ąhrend und unmittelbar nach dem Eisprung haben. Aber es bedeutet nicht, dass der Geschlechtsverkehr genau in diesem Fenster stattfinden muss, um schwanger zu werden. Es ist wichtig zu wissen, dass Samenzellen bis zu 5 Tage im K├Ârper einer Frau ├╝berleben k├Ânnen, obwohl die meisten Spermien nur 48 bis 72 Stunden ├╝berleben. Ein ungesch├╝tzter Geschlechtsverkehr ein paar Tage vor dem Eisprung bedeutet also, dass Sie immer noch schwanger werden k├Ânnen, obwohl Sie zum Zeitpunkt des Aktes technisch noch keinen Eisprung hatten.

Monatliche Zeiten sind keine Garantie daf├╝r, dass Sie jedes Mal einen Eisprung haben

Nicht jede Frau ovuliert jeden Monat. Hier sind einige der Gr├╝nde, warum Frauen keinen Eisprung haben. Frauen, die Probleme haben, schwanger zu werden, k├Ânnen m├Âglicherweise gar nicht ovulieren, f├╝r viele Zyklen und m├Âglicherweise sogar f├╝r Jahre. Dies wird als anovulatorischer Zyklus bezeichnet, der Begriff Anovulation bedeutet "kein Eisprung". In diesen F├Ąllen ist es sinnlos, den Zeitpunkt des Eisprungs zu bestimmen. Regelm├Ą├čige Zeiten sind keine Garantie f├╝r den Eisprung. Weitere medizinische Hilfe kann erforderlich sein, um den Eisprung anzuregen oder um ein zugrunde liegendes Problem zu behandeln, das den normalen Eisprung einschr├Ąnken kann.

Die Berechnung der Ovulationszeit ist in unregelm├Ą├čigen Zyklen schwierig

Der Eisprung kann nicht immer mit Sicherheit berechnet werden. Dies gilt insbesondere f├╝r Frauen mit unregelm├Ą├čigen Zyklen. Der Zeitpunkt des Eisprungs kann, wenn er ├╝berhaupt auftritt, erheblich variieren. Das Timing des Ereignisses h├Ąngt mehr von der Beobachtung von Symptomen und von Tests ab als von einer kalenderbasierten Methode, um zu berechnen, wann der Eisprung stattfinden soll. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie einen unregelm├Ą├čigen Zyklus hatten, der jetzt regelm├Ą├čig mit einem hormonbasierten Verh├╝tungsmittel durchgef├╝hrt wird, keinen Eisprung haben.

Hause Schwangerschaftstest

Die Anzeichen und Symptome erkennen

Ein Ovulationsrechner ist ein praktisches Hilfsmittel bei der Sch├Ątzung des Ovulationsdatums. Es ist jedoch nicht 100% genau. Stattdessen sollten Sie sich auf verschiedene Methoden verlassen, um den Eisprung zu best├Ątigen - das Datum berechnen, die Symptome erkennen und Tests durchf├╝hren. Leider ist es auch nicht sehr genau, sich auf die Symptome des Eisprungs zu verlassen. Einige Zeichen k├Ânnen von einer anderen Person oder Ihrem Arzt verifiziert werden. Aber die Symptome sind weitgehend subjektiv und manchmal kann sich eine Frau die Symptome des Eisprungs vorstellen. Trotzdem ist es eine ├ťberlegung wert.

Anstieg der Basaltemperatur

Es gibt einen leichten Anstieg der basalen K├Ârpertemperatur, wenn der Eisprung auftritt, aber er ist nicht ohne die Hilfe eines Thermometers nachweisbar. Es gibt spezielle BBT-Thermometer f├╝r diesen Zweck oder ein gutes digitales Thermometer kann verwendet werden. Erwarten Sie einen Anstieg der BBT um etwa 0,4 bis 0,6F.

Clear "Eiwei├č" Cervical Schleim

Die normale Farbe und Konsistenz des Zervixschleims ├Ąndert sich kurz vor dem Eisprung. Es geht von einem tr├╝ben und klebrigen Schleim zu einer klaren und glatten Konsistenz. Es scheint eher wie rohes Eiwei├č. Die Menge an Schleim erh├Âht sich auch w├Ąhrend des Eisprungs erheblich.

Mitte Zyklus Schmerzen, nicht Menstruationsschmerzen

Menstruationsschmerzen treten kurz vor und w├Ąhrend der Menstruation auf. Der Eisprungsschmerz unterscheidet sich dadurch, dass er mitten im Zyklus auftritt. Es neigt dazu, auf einer Seite des Abdomens schwerer zu sein und dauert irgendwo von ein paar Minuten bis Stunden. Der Ovulationsschmerz wird auch als Mittelschmerz oder Mittelschmerz bezeichnet.

Home und Labortests f├╝r den Eisprung

Fortschritte in der medizinischen Wissenschaft haben zur Entwicklung von Tests gef├╝hrt, um den Eisprung zu best├Ątigen. Einige k├Ânnen zu Hause gemacht werden, w├Ąhrend andere von einem Arzt oder in einem Labor durchgef├╝hrt werden m├╝ssen. Diese Tests verwenden unterschiedliche Methoden, um die bevorstehende Ovulation zu ├╝berpr├╝fen, ob der Eisprung gerade stattgefunden hat oder ob der Eisprung in der j├╝ngsten Vergangenheit aufgetreten ist.

Blutprobe testen

Urin Test

Ovulationspr├Ądiktorkits k├Ânnen f├╝r Heimtests verwendet werden. Es misst den Gehalt an luteinisierendem Hormon (LH), der vor dem Eisprung drastisch ansteigt. Ein Testst├Ąbchen oder -streifen wird dem Urin ausgesetzt, wo er den Gehalt an LH im Urin anzeigt.

Speicheltest

├ľstrogen ist ein anderes Hormon, das kurz vor dem Eisprung aufgeht. Es kann im Speichel nachgewiesen werden und ist die Grundlage f├╝r diese Art von Ovulation Pr├Ądiktor-Kit. Eine Speichelprobe wird unter einem Mikroskop untersucht, um ein Farnmuster im Speichel zu identifizieren, das durch hohe ├ľstrogenspiegel verursacht wird. Speichelfarning ist nicht sehr genau.

Bluttest

Eine andere genauere Methode zur Ovulationspr├╝fung besteht in der Bestimmung des Progesteronspiegels. Dies kann durch einen Bluttest erfolgen, der die Progesteronspiegel im Blut misst, da dieses Hormon bei der Ovulation ansteigt.

Ultraschalluntersuchung

Normalerweise reift ein Eierstockfollikel, rei├čt und gibt dann eine Eizelle in den Eileiter frei. Durch t├Ągliche Ultraschalluntersuchungen kann der Follikel wachsen. Es erfordert jedoch einen erfahrenen Praktiker, um diese Ver├Ąnderungen sichtbar zu machen.

Biopsie

Eine Probe des Endometriumgewebes kann untersucht werden, um die Ver├Ąnderungen zu verifizieren, die mit dem Anstieg der Progesteronspiegel im Zusammenhang mit der Ovulation auftreten. Es kann etwa 7 Tage vor der Menstruation durchgef├╝hrt werden, aber dieser Test wird selten durchgef├╝hrt, um den Eisprung zu ├╝berpr├╝fen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">