Schnelle Diät-Turn-Around-Tipps


Jeder möchte schnelle Verbesserungen, um sich gesünder zu machen, was den Erfolg dieser Diät-Modeerscheinungen fördert. Leider sind diese Modeerscheinungen aus mehreren Gründen zum Scheitern verurteilt; Sie sind zu streng, so dass sie schwer einzuhalten sind, besonders wenn du auf Reisen bist oder Freunde besuchst, und sie zwingen deinen Körper in den Überlebensmodus, was dazu führt, dass er Nahrung besser als Fett speichert, falls du dich wieder fastest.

Ein viel praktischer und tatsächlich gesünderer Weg, um Ihre Ernährung zu verbessern, ist es, kleine Veränderungen und Überstunden zu schaffen, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit und Fitness Ziele zu erreichen. Die folgenden Vorschläge sind geringfügige Änderungen, die Ihnen helfen, Ihre Ernährung langsam zu überarbeiten, ohne drastische Änderungen an Ihrem Lebensstil zu machen. Sobald Sie es geschafft haben, diese Ideen zu integrieren, sollten Sie sich gesünder und fitter fühlen als zuvor und Sie können selbst mehr Veränderungen vornehmen. Weiter lesen.

1 - Schneiden Sie den Zucker aus

Natürlich schlage ich nicht vor, dass Sie Zucker völlig aussparen, sondern dass Sie ihn beim Tee und Kaffee aussparen. Und wenn ich ausgeschnitten sage, meine ich komplett - nicht einmal Schwitzen ist erlaubt. Der Grund dafür ist, dass Schneiden von Zucker aus Ihren Getränken nicht nur Kalorien zu reduzieren, sondern auch Ihren Schweiß Zahn töten und wie Sie beginnen, zuckerhaltigen Tee krank zu finden, so werden auch Kuchen und Schokolade zu viel in großen Dosen scheinen. Zucker auf Müsli ist auch ein No-No und obwohl dies auf den ersten Blick langweilig erscheinen mag, werden Sie überrascht sein, wie schnell Sie anfangen, Dinge ohne zusätzlichen Zucker zu bevorzugen.

2 - Schneide die Butter aus

Und mit Butter meine ich auch Margarine und alle verwandten Produkte. Butter ist nur Fett und nicht besonders gut Fett (ein wenig Reim für Sie da). Es gibt viele Alternativen zu Butter wie Marmite, Thunfisch Paste, Marmelade oder Schinken und wie der zuckerfreie Tee ist es nur eine Frage der Gewöhnung.

3 - Schneiden Sie das Öl aus

Beim Kochen braucht man niemals eine Soße mit Öl zu füllen, bevor man Fleisch kocht. Hackfleisch und Speck sind bereits fett genug und das wird sich beim Kochen bemerkbar machen. Wenn du dir Sorgen machst, dass Essen in der Pfanne klebt, dann ziehe zuerst Soßen oder Zwiebeln hinein, um es zu schmieren. Zugegeben, Fett bringt den Geschmack in vielen Gerichten, aber es gibt andere gesündere Möglichkeiten, um Ihrem Essen einen Kick (Wodka) zu geben.

4 - Schneiden Sie die Leckereien aus

Naja, was ich hier wirklich meinte, war 'limit goodies', es ist nur so, dass ich 'das rausgeschnitten habe'. Du verstehst. Sicher ist ein Schokoriegel oder ein Stück Kuchen am Ende des Tages akzeptabel, aber es sollte wirklich nur auf eins beschränkt sein. Wenn Sie tagsüber Lust haben, dann gibt es eine einfache Lösung: Rosinen. Sie sind genauso schweiß- und schmackhaft wie Gelee-Babys, aber sie tragen viel weniger Fett, zählen als eine Portion Frucht und sind eine große Quelle von Energie. Andere gesündere Alternativen sind Trauben, Joghurt, Müsli oder Brot mit dünnflüssiger Erdnussbutter.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">