Schmerzen unter der linken Brust - Ursachen von Schmerzen unter der Brust auf der linken Seite


Schmerzen im Rumpf können manchmal schwierig zu identifizieren sein. In der Brust-, Bauch- und Beckenhöhle befinden sich viele Organe, die bei einer Verletzung oder Krankheit die Ursache von Schmerzen sein können. In Ă€hnlicher Weise kann der Schmerz von den verschiedenen Strukturen, die die OberflĂ€che (Brust- oder Bauchwand) bilden, wie Haut, Muskeln, Fett, Bindegewebe und Knochen, wo vorhanden, herrĂŒhren.

Daher kann die Identifizierung der Ursache des Schmerzes schwierig sein, ohne den Ort und die begleitenden Symptome zu berĂŒcksichtigen. Die meisten von uns beziehen sich auf einen anderen Punkt im Körper. Schmerzen unter der linken Brust sind ein solches Beispiel. Dieser Ort kann jedoch aufgrund der Unterschiede in BrustgrĂ¶ĂŸe und -form zwischen MĂ€nnern und Frauen variieren. DarĂŒber hinaus kann es aus mehreren möglichen GrĂŒnden auch Abweichungen in der weiblichen Brust geben.

Ort des Schmerzes unter der Brust

Wie bereits erwÀhnt, kann die Schmerzlage unter / unter der Brust variieren. In Bezug auf die linke Brust bezieht sich dies normalerweise auf die untere linke Region der Brusthöhle und die obere linke Region der Bauchhöhle. Organe in diesen Regionen sind:

  • Brust:
    - Lunge und Pleura
    - Herz, große GefĂ€ĂŸe und Perikard
    - Speiseröhre
  • Abdomen:
    - Bauch
    - Milz
    - Niere und Harnleiter
    - Nebenniere
    - BauchspeicheldrĂŒse
    - Leber

In den meisten FĂ€llen liegt nur ein Teil der oben genannten Organe in der Region unter der linken Brust. Das Zwerchfell ist ein flaches Muskelgewebe, das die Brust- und Bauchhöhle voneinander trennt. Haut, Muskeln, Knochen und andere Gewebe, die die WĂ€nde dieser HohlrĂ€ume bilden, können ebenfalls eine Quelle der Schmerzen sein. Außerdem können Schmerzen aus anderen Teilen des Körpers ausstrahlen oder sich darauf beziehen. Daher können Schmerzen unter der linken Brust in diesem Bereich des Torsos kein Problem darstellen.

Lesen Sie mehr ĂŒber Schmerzen unter dem linken Brustkorb.

Ursachen von Schmerzen unter der linken Brust

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Ursachen fĂŒr Schmerzen unter der linken Brust. Manchmal können Erkrankungen innerhalb der Brust Brustschmerzen verursachen, die ausstrahlen oder sich auf die Region unter der betroffenen Brust beziehen. Daher sollten auch die Ursachen fĂŒr Brustschmerzen berĂŒcksichtigt werden. Einige der anderen Ursachen fĂŒr Schmerzen unter der linken Brust wurden im Folgenden diskutiert. Diese gehören zu den hĂ€ufigsten Ursachen, aber verschiedene andere Bedingungen können auch verantwortlich sein.

Lesen Sie mehr ĂŒber Ursachen von Brustschmerzen.

Brust- und Bauchwand

Verletzung an der Brust und Bauchwand sind hĂ€ufige Ursachen fĂŒr oberflĂ€chliche Schmerzen in diesen Bereichen. Es kann durch Verletzungen durch stumpfe Gewalt oder durchdringende Verletzungen entstehen. Muskelzerrung ist eine weitere hĂ€ufige Ursache von Brust-und Bauchwandschmerzen. Infektionen von der Brust und Bauchwand sind eher die Haut beteiligt. EIN eingeklemmter Nerv und andere NervenzustĂ€nde wie GĂŒrtelrose kann auch fĂŒr OberflĂ€chenschmerzen unter dem linken Brustbereich verantwortlich sein.

Herz und große Schiffe

Das Herz liegt in der Mitte der Brust und erstreckt sich nach links. Um ihn herum liegen das Perikard und große GefĂ€ĂŸe, die vom und zum Herzen fĂŒhren. Bedingungen, die eine dieser Strukturen beeinflussen, können Schmerzen unter der linken Brust verursachen. EIN Herzinfarkt (Myokardinfarkt) ist eine der ernsteren Bedingungen, die Schmerzen in dieser Region verursachen können. Es können vorhergehende SchmerzanfĂ€lle aufgrund eines eingeschrĂ€nkten Blutflusses zum Herzen auftreten (Angina pectoris) das kann auch verantwortlich sein.

Lesen Sie mehr ĂŒber hĂ€ufige Herzprobleme.

Eine Reihe von anderen Herzproblemen kann auch fĂŒr Schmerzen in dieser Region verantwortlich sein. Aneurysmen, TrĂ€nen und EntzĂŒndung der großen GefĂ€ĂŸe kann auch Schmerzen verursachen. Das Futter um das Herz kann sich ebenfalls entzĂŒnden. Dies ist bekannt als Perikarditis und ist meistens auf Infektionen zurĂŒckzufĂŒhren. Tumore des Herzens sind nicht ĂŒblich, können aber vorkommen. Einige können gutartig (nicht krebsartig) sein, wĂ€hrend andere bösartig (krebsartig) sein können.

Lungen und Pleura

Die linke Lunge liegt hinter der linken Brust und verlĂ€uft von oben bis zum unteren Ende der Brusthöhle. Die Pleura ist eine Membran, die die Lunge umgibt. ZustĂ€nde, die die Lunge betreffen, insbesondere die Basis der linken Lunge und die umgebende Pleura, können daher Schmerzen unter der linken Brust verursachen. Dies beinhaltet Bedingungen wie LungenentzĂŒndung, HypersensitivitĂ€tspneumonitis, Pneumokoniose, Pleuritis, Lungenkrebs und Krebs der Pleura mögen Mesotheliom.

Bauch

Der grĂ¶ĂŸte Teil des Magens liegt in der oberen linken Bauchregion (LUQ ~ linker oberer Quadrant), die weitgehend unter dem linken Brustkorb liegt. Gastritis und MagengeschwĂŒre sind zwei der hĂ€ufigsten Erkrankungen, die anhaltenden oder wiederholten Schmerzen im Magen verursachen können. Weniger hĂ€ufige Bedingungen wie Magenkrebs kann auch verantwortlich sein. EIN Mallory-Weis TrĂ€ne und Hiatushernie sind zwei obere MagenzustĂ€nde, die eher Schmerzen nahe der Brust verursachen.

Speiseröhre

Die Speiseröhre lĂ€uft durch die Brusthöhle, um durch eine Öffnung im Zwerchfell zu passieren und geht mit dem Magen weiter. Bedingungen, die den unteren Teil der Speiseröhre betreffen, können als Schmerzen unter der linken Brust, mehr in Richtung der Mittellinie wahrgenommen werden. Ösophagitis ist eine hĂ€ufige Erkrankung, die oft aufgrund von saurem Reflux entsteht. Dies kann auch dazu fĂŒhren, dass GeschwĂŒre in der Speiseröhre. Krebs der Speiseröhre ist eine weniger hĂ€ufige, aber mögliche Ursache fĂŒr Schmerzen.

Pankreas

Die BauchspeicheldrĂŒse liegt von rechts nach links in der oberen mittleren Bauchregion. ZustĂ€nde, die den Körper und den Schwanz der BauchspeicheldrĂŒse betreffen, können fĂŒr Schmerzen unter der linken Brust verantwortlich sein. Pankreatitis ist eine der hĂ€ufigsten BauchspeicheldrĂŒsenerkrankungen, die Schmerzen in dieser Region verursachen. Pankreaspseudozysten und BauchspeicheldrĂŒsenkrebs sind einige der anderen möglichen Bedingungen, um Schmerzen unter der linken Brust zu verursachen.

Leber

Der grĂ¶ĂŸte Teil der Leber liegt im rechten oberen Quadranten des Abdomens. Ein kleinerer Teil erstreckt sich ĂŒber die Mittellinie bis zum linken oberen Quadranten des Abdomens. Bedingungen wie Hepatitis fĂŒhren eher zu leberbedingten Schmerzen in der Region unter der linken Brust. Leberkrebs ist eine weniger hĂ€ufige, aber ernste Erkrankung, die auch unter der linken Brust Schmerzen haben kann. Eine allgemeine Bedingung bekannt als Fettige Lebererkrankung kann bei manchen Menschen Leberschmerzen verursachen.

Andere Ursachen

  • NiereSchmerz wird mehr zur Seite und zur RĂŒckseite der linken Flanke gefĂŒhlt. Die Bedingungen können Pyelephritis, Nierensteine ​​und Nierenkarzinom (Nierenkrebs) umfassen. Nebennierenprobleme können auch verantwortlich sein.
  • Milz: Schmerzen in der linken Flanke können auf die Milz zurĂŒckzufĂŒhren sein. HĂ€ufige Milzerkrankungen wie eine vergrĂ¶ĂŸerte Milz (Splenomegalie) verursachen selten Schmerzen. Die wahrscheinlichsten Ursachen sind eine MilzentzĂŒndung (MilzentzĂŒndung) oder eine rupturierte Milz.
  • PeritoneumDas Peritoneum zeichnet die meisten Bauchorgane und die Innenwand des Abdomens. Wenn es sich entzĂŒndet (Peritonitis), kann es zu akuten Bauchschmerzen fĂŒhren.
  • Eingeweide: Obwohl die DĂ€rme tiefer liegen, können die ZustĂ€nde der linken HĂ€lfte des Colon transversum und der Milzbeugung Schmerzen unter der linken Brust verursachen. Bedingungen wie entzĂŒndliche Darmerkrankung (IBD), Divertikulitis, eingeschlossenes Gas und impaktierte FĂ€kalien können fĂŒr Schmerzen in diesen Bereichen des Dickdarms verantwortlich sein.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">