Mit Nahrungsergänzungsmitteln den richtigen Weg


Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln wird mehr und mehr zu einer akzeptierten Tatsache des Lebens und wird mehr und mehr als ein vollkommen akzeptabler Weg angesehen, um eine nahrhaftere Ernährung zu bekommen.

Sicherlich ist nichts falsch daran, Supplements zu verwenden, und in unserem gesch√§ftigen Lebensstil, wo wir st√§ndig von Ort zu Termin geeilt sind, wenn dies der einzige Weg ist, diese Vitamine und Mineralien zu bekommen, sei es nun - es kann billiger, einfacher und oft sein Ein besser bemessener Weg, um die Dinge zu kontrollieren, die man den ganzen Tag √ľber hat. Au√üerdem, wenn Sie ein Athlet sind - ein Bodybuilder, ein L√§ufer oder irgendein anderer Sportmann oder eine Sportfrau - dann ist es auch eine sehr gute M√∂glichkeit, die zus√§tzlichen Dinge zu bekommen, die Sie in Ihrer Ern√§hrung brauchen.

Mit Nahrungsergänzungsmitteln den richtigen Weg

Wenn Sie spezielle Diätanforderungen aufgrund von Allergien oder Überzeugungen haben, dann ist dies ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Sie bestimmte Dinge vermeiden, die Sie nicht essen können, während Sie immer noch eine ausgewogene Aufnahme von Nährstoffen erhalten. Und einige Dinge, die Sie von einer normalen Diät nicht bekommen können.

Obwohl die Supplementierung in der Theorie gut ist - und oft in der Tat von Vorteil - ist dies sehr abh√§ngig von Ihrer F√§higkeit, diese Nahrungserg√§nzungsmittel intelligent und korrekt einzunehmen. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie Sie Ihre Erg√§nzungen nehmen, nicht vorsichtig sind, dann stellen Sie vielleicht fest, dass sie √ľberhaupt nicht funktionieren, oder sogar, dass sie letztendlich tats√§chlich gesundheitliche Probleme verursachen. Hier sehen wir uns an, wie Sie Ihre Nahrungserg√§nzungsmittel intelligent nehmen und Fehler vermeiden k√∂nnen.

Verwenden Sie Biofeedback

Wenn Sie mit der Einnahme Ihrer Nahrungsergänzungsmittel beginnen, ist es wichtig, dass Sie jedes einzelne Produkt, das Sie einnehmen, im Auge behalten. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist einen "Stack" zu erstellen, der eine Liste von allem darstellt, was du machst. Ein Bodybuilder-Stack kann bestehen aus: Kreatin, Whey Protein Shake, Tribulus Terrestris und Aminosäuren.

Es ist nicht nur wichtig, eine Liste Ihrer Erg√§nzungen zu erstellen, sondern es ist auch wichtig, dass Sie alle anderen Statistiken, die Ihre Erg√§nzungen betreffen, nach Ihren Zielen aufzeichnen. Zum Beispiel w√§re es f√ľr einen Bodybuilder wichtig, genau zu verfolgen, welche Supplemente genommen werden, und gleichzeitig ihre Leistung zu notieren. F√ľhren Sie einfach zu jedem Zeitpunkt ein Tagebuch mit Ihrem Stack durch und schreiben Sie nebenher, wie Ihre Muskelmasse ist, wie Ihre Routine ist, wie viel Energie Sie haben und andere Statistiken. Auf diese Weise k√∂nnen Sie, wenn Sie Ihre Nahrungserg√§nzung √§ndern, feststellen, wie sich Ihre Erfahrungen auswirken. Sie k√∂nnen dann Ihre Leistung mit Ihren Erg√§nzungen korrelieren und Sie werden wissen, welche funktionieren und welche nicht. Wenn Sie Nahrungserg√§nzungsmittel f√ľr gesundheitliche Zwecke oder aufgrund einer medizinischen Erkrankung einnehmen (z. B. ein Eisenpr√§parat zur Behandlung einer An√§mie), k√∂nnen Sie stattdessen notieren, wie Sie sich f√ľhlen und welche Symptome auftreten. Dies nennt man "Biofeedback", bei dem gemessen wird, wie Ihr K√∂rper auf bestimmte Reize reagiert, damit Sie ein besseres intuitives Verst√§ndnis daf√ľr entwickeln k√∂nnen, was f√ľr Ihren K√∂rper am besten geeignet ist.

Betrachten Sie Zutaten

W√§hrend Sie jedoch Ihre Erg√§nzungen einfach auflisten k√∂nnen, ist es auch wichtig, nicht nur die Erg√§nzung aufzulisten, sondern auch, was tats√§chlich in diesen Erg√§nzungen geht. W√§hrend der Name der Erg√§nzung scheint genug zu sein, sagt es Ihnen eigentlich nichts √ľber das, was Sie verbrauchen. Wenn Sie eine Vitamintablette nehmen, dann kann diese eine Auswahl an verschiedenen Vitaminen enthalten und es wird einige geben, die Ihnen fehlen - und dass Sie eine zus√§tzliche Erg√§nzung einnehmen sollten, um das auszugleichen. Wenn Sie in der Zwischenzeit ein Prohormon nehmen, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe verschiedener Kr√§uter und Zutaten enth√§lt, auf die Sie allergisch reagieren oder die Sie nicht einnehmen m√∂chten. Die meisten dieser Zutaten k√∂nnen normalerweise separat gekauft werden, so dass Sie Ihren eigenen Miniatur-Stapel erstellen k√∂nnen, um die Zutaten auszuw√§hlen, die Sie am effektivsten finden.

Eine andere Sache zu betrachten ist, dass, wenn Sie viele Erg√§nzungen nehmen - Sie manchmal eine √úberdosierung in bestimmten Zutaten riskieren k√∂nnen. Ein allgemeines Beispiel daf√ľr ist, dass viele Nahrungserg√§nzungsmittel Vitamin B12 in ihrer Zusammensetzung enthalten, da sie den Eindruck erwecken, dass das Produkt "arbeitet". Wenn Sie nicht alle B12 in Ihren Nahrungserg√§nzungsmitteln und Ihrer Di√§t notieren, k√∂nnen Sie versehentlich eine √úberdosis bekommen und dies kann zu Nervensch√§den f√ľhren.

Betrachten Sie Ihre Diät

Ebenso m√ľssen Sie auch Ihre Ern√§hrung und das, was Sie verbrauchen, ber√ľcksichtigen. Wenn Sie zum Beispiel t√§glich mehrere Liter Milch trinken, erhalten Sie bereits eine hohe Menge an Kalzium - Sie m√ľssen also keine spezielle Kalziumtablette nehmen. Wenn Sie viel gr√ľnes Gem√ľse essen, brauchen Sie kein zus√§tzliches Eisen.

Holen Sie sich einen Bluttest

... Es sei denn, Sie haben einen Mangel. Wenn Sie besorgt sind, dass dies der Fall ist und Sie eine geringe Menge an B12 oder Eisen in Ihrem Blut haben, dann wird ein Arzt einen Kurs von Medikamenten oder Nahrungsergänzungen empfehlen, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie eine stärkere Supplementierung wie Eisensulfat in Betracht ziehen, sollten Sie zuerst einen Bluttest machen.

Lesen Sie die Anweisungen

Wenn Sie Nahrungserg√§nzungsmittel nehmen, ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung sorgf√§ltig zu lesen. Das bedeutet, dass Sie herausfinden m√ľssen, ob Sie sie in der empfohlenen Weise optimal verwenden. Die Anweisungen werden wahrscheinlich viele Aspekte beschreiben, wie man die Erg√§nzungen verwendet, und diese sind alle wichtig. Sie umfassen im Allgemeinen:

Zeitliche Koordinierung: Die Zeit, die Sie Ihre Erg√§nzungen nehmen, ist oft wichtig. Energieerg√§nzungen werden oft fr√ľh am Tag empfohlen, um Sie den ganzen Tag mit Energie zu versorgen. Supplements, die entwickelt wurden, um Muskeln aufzubauen oder Gewebe zu reparieren, werden in der Regel direkt nach dem Training oder kurz vor dem Zubettgehen eingenommen - beides sind "anabole" Phasen f√ľr den K√∂rper, wo er sich auf den Aufbau und die Reparatur von Gewebe konzentriert.

Anderes Essen: Einige Ergänzungen empfehlen, auf vollen Magen oder mit Nahrung zu verwenden. Dies hilft bei der Pharmakokinetik Ihrer Nahrungsergänzungsmittel und macht es wahrscheinlicher, dass sie vom Körper richtig aufgenommen und verwendet werden.

Wird geladen: In einigen F√§llen ist es eine gute Idee, Ihre Erg√§nzungen zu "laden". Dies bedeutet, dass Sie fr√ľh in gro√üen Mengen nehmen, damit Ihr K√∂rper die N√§hrstoffe im K√∂rper "speichert".

Radfahren: Andere Erg√§nzungen erfordern "Radfahren", was bedeutet, die Erg√§nzung f√ľr einen Zeitraum zu nehmen und dann f√ľr weitere Perioden ohne es zu gehen.

Forschung

W√§hrend Sie den Rat auf der Verpackung Ihrer Produkte jedoch beachten sollten, noch wichtiger ist, Ihre eigenen Forschung zu tun und √ľber andere Weisen des Nehmens der Erg√§nzung zu lesen, die wirkungsvoller sein k√∂nnte, was die spezifischen Bestandteile sich selbst tun, und was andere Leute Erfahrungen der Erg√§nzung sind. In einigen F√§llen finden Sie m√∂glicherweise Informationen, die mehr auf Ihre eigenen Ziele ausgerichtet sind, w√§hrend Sie in anderen F√§llen sogar Anweisungen finden, die Fehlinformationen f√∂rdern, um den Kauf zu f√∂rdern. Mehr zum Punkt - nur zu verstehen, wie Erg√§nzungen arbeiten, wird Ihnen helfen, mehr von ihnen zu bekommen und eine Di√§t zu essen, die zu ihrem Erfolg beitr√§gt. Seien Sie aktiv beim Lesen √ľber Biologie, Ihre Kondition, Bodybuilding und was immer sonst mit Ihrer Nahrungserg√§nzung zusammenh√§ngt - anstatt die Produkte passiv zu nehmen, ohne sie zu verstehen.

Bewertungen lesen

Neben dem Lesen der Zutaten und dem Verständnis, wie sie Ihren Körper beeinflussen, ist es auch hilfreich, Bewertungen einfach zu lesen und sicherzustellen, dass Sie die besten Produkte nehmen. Rezensionen sagen Ihnen nicht nur, wie gut Supplements funktionieren, sondern auch wie sie schmecken, wie sie sich vermischen (im Fall von Shakes) und wie gut sie sind - all das sollte Ihre Kaufentscheidungen beeinflussen.

Nicht betrogen werden

Das Lesen von Rezensionen kann Ihnen auch dabei helfen, Betr√ľgereien zu vermeiden - aber solange Sie wissen, wie Sie einen Betrug entdecken, wenn Sie einen sehen. Finden Sie eine gute Bewertungen Website, die gut vertraut ist und die keine Erg√§nzungen selbst verkauft, und lesen Sie herum, um ein paar andere Bewertungen zu finden. In der Zwischenzeit ist das Lesen in Foren auch eine gute M√∂glichkeit, um mehr √ľber die ausgew√§hlte Erg√§nzung aus objektiven Quellen und multiplen Meinungen zu erfahren (wenn keine Informationen zu einem bestimmten Supplement verf√ľgbar sind, k√∂nnen Sie die Post immer selbst starten).

Versuchen Sie auch, hoch aggressives Marketing zu vermeiden, und wenn etwas sagt "Get Ripped Abs in DAYS" oder "Eliminieren Sie Kopfschmerzen ohne ungesunde Tabletten" dann betrachten Sie diese roten Fahnen. Werbung aus vertrauensw√ľrdigen Quellen wird andere Erg√§nzungen oder Strategien nicht kritisieren, und sie werden keine unrealistischen Versprechen machen. Sei dir bewusst, dass wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein - dann ist es wahrscheinlich. Seien Sie vorsichtig, wo Sie einkaufen, und stellen Sie sicher, dass Ihre Produkte vakuumverpackt sind, wenn Sie sie erhalten.

Seien Sie konsequent und vorsichtig

Sie m√ľssen nat√ľrlich auch sicherstellen, dass, sobald Sie Ihren Stack haben und Sie Ihre Routine haben, dass Sie das Supplement wie ein Uhrwerk nehmen und darauf achten, keine Tage zu verpassen oder versehentlich zu viel zu nehmen. Gehen Sie auch nicht durch Phasen, ohne das Supplement zu nehmen und erwarten Sie, dass es immer noch funktioniert - es dauert eine Weile, Ergebnisse zu sehen und alles, was Sie konsistent und vorsichtig sein m√ľssen, wenn Sie sie einnehmen.

Mach die Arbeit

Aber egal, wie gut eine Erg√§nzung ist - es wird nicht funktionieren, ohne dass Sie Zeit und M√ľhe investieren, um Ihren Lebensstil zu verbessern. Wenn Sie zum Beispiel versuchen, Gewicht zu verlieren, dann stellen Sie sicher, dass Sie auch die Zeit, um zu trainieren und schneiden Sie Ihre Nahrungsaufnahme. Wenn Sie versuchen, einem bestimmten Gesundheitsproblem vorzubeugen, sollten Sie auch die anderen Empfehlungen des Arztes befolgen. Erwarte keine Silberkugeln, die alle deine Probleme selbst l√∂sen, sondern bereit sind, auch die Arbeit zu machen. Auf diese Weise maximieren Sie die Wirksamkeit Ihrer Nahrungserg√§nzungsmittel und erhalten die besten Ergebnisse f√ľr Ihr Geld.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">