Liste der Nierenstein-Symptome bei Männern, Frauen, Kindern, Säuglingen


Die mit dem Vorhandensein eines Nierensteins verbundenen Symptome können nicht immer offen sein. In den meisten Fällen bleibt es unbemerkt, bis es in den Harnleiter eintritt, wo der Schmerz aufgrund von Ureterspasmus, Dilatation und Wandverletzung schwerwiegend ist. Zu anderen Zeiten kann ein kleiner Stein ohne Symptome aus der Niere austreten. Wenn jedoch die Symptome eines Nierensteins vorhanden sind, kann es bis zu dem Punkt quälend sein, dass die tägliche Funktion beeinträchtigt ist.

Häufige Symptome von Nierensteinen

  • Nierensteinschmerzen, bekannt als Nierenkolik, kann als starke Schmerzen in der Flanke, Unterbauch, Rücken und / oder Leiste darstellen.
  • Blut im Urin.
  • Dunkler, trüber und / oder schaumiger Urin.
  • Heftig Übelkeit mit ohne Erbrechen.
  • Schmerz oder Brennen beim Wasserlassen.
  • Häufiges Wasserlassen.
  • Fieber und Schüttelfrost wenn es eine Infektion gibt.

Andere Symptome können abhängig von der Ursache des Nierensteins und anderen Vorerkrankungen variieren.

Nicht alle oben aufgeführten Symptome können gleichzeitig auftreten. Ein großer Stein oder mehrere Nierensteine ​​können Symptome verursachen, während es in der Niere ist. In den meisten Fällen melden sich Patienten jedoch erst in die Notaufnahme, wenn der Nierenstein in den Ureter eintritt oder eine Obstruktion an der Ureter-O.-Stelle (Bereich, wo der Ureter auf die Niere trifft) verursacht. Selbst das Vorhandensein von Blut im Urin bleibt normalerweise unbemerkt. Sobald der Stein in die Blase fällt, kann er wieder unbemerkt bleiben, es sei denn, er ist groß und / oder verursacht eine Obstruktion.

Die Symptome bei Erwachsenen und Kindern sind fast gleich. Die Präsentation kann jedoch je nach Person unterschiedlich ausfallen, nicht nur basierend auf Alter und Geschlecht. Männer sind eher Nierensteine ​​als Frauen und Steine ​​bei Kindern sind selten. Mit Nierensteinschmerzen kann der Patient nicht still liegen und schreitet häufig in Agonie. Es kann von der Unterer Teil der Brusthöhlebis hin zum oberer Teil des inneren Schenkels.

Wenn es ernst ist reduzierte Urinproduktion, Unfähigkeit zu urinieren (Anurie) oder signifikant abdominale Schwellungsollte es als medizinischer Notfall betrachtet werden und sofortige Behandlung sollte gesucht werden.

Symptome bei Männern

  • Der Schmerz erstreckt sich bis zur Leiste - Spitze des Penis, Hoden.
  • Keine Schwellung der Hoden vorhanden.
  • Die Symptome können auf Prostatavergrößerung (benigne Prostatahyperplasie bei älteren Männern) oder Entzündung / Infektion (Prostatitis), Zystitis, Harnwegsinfektionen, Hernien, Appendizitis zurückgeführt werden.

Symptome bei Frauen

  • Schmerz erstreckt sich auf die Vulva.
  • Juckreiz der Vulva und Entladung, wenn eine aktive Infektion vorliegt.
  • Symptome können für Eileiterschwangerschaft (wenn schwanger), Eisprung / Menstruationsbeschwerden, Blasenentzündung, Harnwegsinfektion, Hernie, Vaginitis falsch sein.

Symptome bei Kindern, Baby

Die Symptome bei männlichen oder weiblichen Kindern unterscheiden sich nicht signifikant von den oben genannten Symptomen. Bei Kindern kann ein Nierenstein leicht übersehen werden, weil er selten ist und der Patient die Symptome nicht beschreiben kann.

Eltern / Betreuer von Kleinkindern sollten auf Folgendes aufmerksam gemacht werden:

  • Unruhiges und launisches Kind - ständig weinen.
  • Veränderungen der Urinausscheidung oder Farbe.
  • Häufigkeit des Urinierens im Vergleich zur regulären Ausgabe (Anzahl der durch Urin verschmutzten Windeln).

Diese Symptome, die von Appetitlosigkeit, Würgen oder Erbrechen oder Veränderungen des Stuhlgangs (Verstopfung oder Durchfall) begleitet werden, sollten die Frage nach der Möglichkeit eines Nieren- / Harnsteines aufwerfen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">