Hautalterung: Ursachen und Heilung


Es gab eine Zeit, in der Falten von Weisheit und Erfahrung sprachen, aber heutzutage sind sie das letzte, was man sich w√ľnschen w√ľrde. Leider bringt das Altern diese Falten, Zornesfalten, Lachfalten, Sorgenfalten und schlaffe Haut mit sich. Was k√∂nnen Sie tun, um jung auszusehen und die Zeichen des Alterns auf Ihrer Haut zu bek√§mpfen?

Vorbeugen ist besser als heilen, daher sollten einige √Ąnderungen am Lebensstil dazu beitragen, diese unerw√ľnschten Linien fernzuhalten.

‚ÄĘ Wenn Sie viel Zeit in der Sonne verbringen, verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit SPF15 oder h√∂her. Es w√§re ratsam, auch von Br√§unungsstudios fern zu bleiben.

‚ÄĘ Rauchen erh√∂ht nur die Zeichen der Hautalterung, wenn Sie rauchen, h√∂ren Sie sofort auf. Auch Passivrauchen und Schadstoffe k√∂nnen die Haut sch√§digen.

‚ÄĘ Wenn Sie trockene Haut haben, verwenden Sie einen Luftbefeuchter, um Ihre Haut mit Dampf zu befeuchten. Sie sollten auch vermeiden, Ihr Gesicht mit Seife zu waschen und Reinigungsmittel mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften zu verwenden. Nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben, tragen Sie Feuchtigkeitscreme auf, damit Ihre Haut strahlend und hydratisiert bleibt.

‚ÄĘ Trinke viel Wasser. Es h√§lt nicht nur Ihre Haut hydratisiert, sondern hilft auch Giftstoffe aus Ihrem System zu entfernen. Die Ansammlung von Toxin verst√§rkt nur die Alterung.

‚ÄĘ Pflegen Sie einen gesunden Lebensstil mit viel Bewegung und einer ausgewogenen Ern√§hrung.

Wenn Sie bereits Linien, Falten und Furchen in Ihrem Gesicht haben, ist es an der Zeit, etwas dagegen zu tun. Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Besprechen Sie mit Ihrem Hautarzt und wählen Sie einen, der zu Ihrer Haut und Ihrem Budget passt. Denken Sie daran, viele Behandlungen wie Augenbrauen Lift oder Botox kann teuer sein und sind nicht durch eine Versicherung abgedeckt.

Es gibt mehrere Anti-Aging-Cremes auf dem Markt verf√ľgbar. Sie enthalten Substanzen wie Vitamin-A-S√§uren, Vitamin C oder Alpha-Hydroxy-S√§uren, die die Produktion von Kollagen in der Haut f√∂rdern. W√§hlen Sie Anti-Aging-Cremes mit Bedacht. Einige Cremes behaupten, Kollagen selbst zu enthalten, aber sie sind nicht wirksam, weil unsere Haut Collagen als solches nicht absorbieren kann.

Feine Falten werden am besten durch Botox-Injektionen oder injizierbare F√ľllstoffe wie Hyalurons√§ure behandelt. Mikrodermabrasion ist auch effektiv f√ľr die Beseitigung von feinen Linien. Der Dermabrasionsprozess beinhaltet das Abschleifen der oberen Hautschicht. Dieses Verfahren kann nicht auf d√ľnner Haut durchgef√ľhrt werden und ist in der Regel mit Blutungen und Reizungen verbunden.

Chemische Peelings sind auch wirksam bei der Behandlung von feinen Linien. Diese Peelings entfernen die obere Oberfläche der Haut und zeigen glatte und klare Haut darunter.

Wenn die Schwere der Hautalterung zunimmt, m√ľssen auch die Behandlungen entsprechend erh√∂ht werden. Eine schwere Hautalterung kann eine Behandlung in Form einer Operation oder einer Laserbehandlung erfordern. Chirurgie bietet die besten Ergebnisse mit minimalen Nebenwirkungen. Es kann vor√ľbergehende Taubheit durch An√§sthesie und einige leichte Narbenbildung geben, aber seine Vorteile sind lang anhaltend und die Gesichtsverj√ľngung, die durch eine Operation erzielt wird, ist nahezu perfekt. Laserbehandlungen sch√§len die √§u√üere Hautschicht ab und lassen eine neue Schicht wachsen und ersetzen sie. Das Problem bei diesem Ansatz ist, dass die Heilung Zeit braucht und es zu R√∂tungen und Reizungen der Haut w√§hrend der Heilungsphase kommen muss. Neue Laserbehandlungen erw√§rmen die Dermis der Haut und stimulieren dadurch die Produktion von Kollagen.

Durch die Verwendung von Präventivmaßnahmen und die richtige Behandlung können Sie sicherstellen, dass Ihr Alter nur in Ihrer Person und nicht auf Ihrem Gesicht widerspiegelt.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">