Entlasten Menstruation mit Melasse


Menstruationsbeschwerden ist in der Regel eine hĂ€ufige Wirkung der Menstruation, die Schmerzen und Beschwerden bei Frauen verursacht. KrĂ€mpfe können durch Prostaglandine im Körper verursacht werden, die dazu fĂŒhren, dass sich der Uterus zusammenzieht, was zu einer Verringerung des Blutflusses in der GebĂ€rmutter fĂŒhrt. Melasse ist dicker brauner Sirup und gilt als gesunder SĂŒĂŸstoff. Es kommt aus Zuckerrohr und kann auch gebildet werden, wenn Zuckersirup zu kristallinen Substanzen gekocht wird. Es kann Honig oder Ahornsirup ersetzen. Es enthĂ€lt viele Mineralien, NĂ€hrstoffe, Eisen, Kalzium und andere gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe. Es wird in einigen Backrezepten wie Keksen und Lebkuchen verwendet. Melasse hat verschiedene Arten und QualitĂ€ten und das Beste seiner Art ist die Melasse, die den besten NĂ€hrwert hat.

Entlasten Menstruation mit Melasse

Melasse hat gesundheitliche Vorteile, die MenstruationskrĂ€mpfe reduzieren wĂŒrde. Den Frauen, die an dieser Krankheit leiden, wird empfohlen, 2-3 EL Melasse tĂ€glich einzunehmen, um Schmerzen zu lindern. Die Melasse enthĂ€lt Inhaltsstoffe, die die GebĂ€rmutter vor KrĂ€mpfen schĂŒtzen. Diese gesunden Bestandteile sind Calcium, Magnesium, Eisen, Kalium, Selen, Mangan und Vitamin B6. All dies ist wichtig, um gesunde Muskeln zu erhalten, und da der Uterus als Muskel angesehen wird, profitiert er von diesen NĂ€hrstoffen.

Melasse ist billig und in LebensmittelgeschÀften und ReformhÀusern leicht erhÀltlich. Sie können es direkt ein- oder zweimal am Tag als Teil Ihrer tÀglichen Gesundheitsbehandlung trinken. Sie können es auch mit Sojamilch oder Mandelmilch kombinieren. Ein Löffel Melasse in Milch macht Tag und Nacht ein gesundes GetrÀnk.

Ein Löffel Melasse kann auch mit Ingwertee eingenommen werden, um KrÀmpfe zu lindern. Sie können ungefÀhr eine halbe Tasse Melasse und Eier in einige PlÀtzchenrezepte mischen und die gesunden Vorteile erhalten. Kekse aus Melasse anstelle von Zucker können helfen, KrÀmpfe zu lindern.

Molasse, insbesondere die Melasse, hat eine gute Quelle von Eisen, die Frauen mit KrĂ€mpfen hilft, ihren Eisenmangel wĂ€hrend der Menstruation auszugleichen. Zwei Teelöffel Blackstrap Melasse wĂŒrden genug Eisen zur VerfĂŒgung stellen, um Menstruationsbeschwerden zu verhindern. Es liefert auch den Kalziumgehalt, um die physiologischen Funktionen zu unterstĂŒtzen, insbesondere die Blutgerinnung wĂ€hrend der Menstruation zu reduzieren und dadurch KrĂ€mpfen vorzubeugen.

Frauen können Melasse in ihrer tĂ€glichen ErnĂ€hrung oder wĂ€hrend ihrer Menstruationstage verwenden. Molasse kann gebackenen Bohnen hinzugefĂŒgt werden, um mehr Aromen zu haben. Es kann als Paste fĂŒr Huhn und Truthahn verwendet werden. Es kann eine zusĂ€tzliche Zutat sein, um Kuchen, Brot und Kekse herzustellen. Sie können auch nur ein Glas warmes Wasser und 2 Teelöffel Melasse fĂŒllen und trinken.

Eine weitere gute Sache ĂŒber Melasse ist, dass es keine Nebenwirkungen hat und keine allergischen Reaktionen auf Menschen hat, die es als Teil ihrer ErnĂ€hrung verwenden.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">