Das beste Haarausfallmittel


Die h√§ufigste Ursache f√ľr Haarausfall ist Eisenmangel. Eisenmangel wird medizinisch auch als An√§mie bezeichnet, bei der der K√∂rper einen niedrigen Eisengehalt hat, als der K√∂rper ben√∂tigt. Aufgrund von Eisenmangel ist die Anzahl der roten Blutk√∂rperchen im Blut reduziert und f√ľhren zu einer Reihe von Beschwerden. In den meisten F√§llen wird die Person, die an An√§mie leidet, extremen Gef√ľhlen gegen√ľber hei√üer oder kalter Temperatur ausgesetzt sein (das hei√üt, die Person f√ľhlt sich entweder zu kalt oder zu hei√ü, selbst bei normalen Temperaturen). Dies liegt daran, dass Eisen verwendet wird, um die K√∂rpertemperatur zu halten. Aufgrund eines Eisenmangels im K√∂rper beginnen die Haare zu fallen. Die Person, die an Eisenmangel leidet, braucht auch Zeit, um sich von Blutverlust zu erholen.

Mehr als 80% Frauen leiden an irgendeiner Art von An√§mie. Der h√§ufigste Grund f√ľr Eisenmangel ist, dass Eisen in ihrer Ern√§hrung unzureichend ist. Eisen ist eines der Schl√ľsselelemente f√ľr die Bildung roter Blutk√∂rperchen im K√∂rper. Durch weniger rote Blutk√∂rperchen erscheint die Person blass (durch Pigmentverlust) und die Haarfollikel werden schw√§cher. Die geschw√§chten Haarfollikel verursachen Haarausfall.

Die beste Methode zur Verhinderung von Haarausfall aufgrund von Eisenmangel ist es, nahrhafte Lebensmittel mit hohem Eisengehalt zu konsumieren. √Ąrzte betonen normalerweise die Patienten, die Eisenaufnahme zu erh√∂hen, indem sie getrocknete Fr√ľchte, Fische, H√ľlsenfr√ľchte, Fleisch, Melasse, Kartoffeln, dunkelgr√ľnes Blattgem√ľse, Weizenkeime und Getreideprodukte in der Di√§t verbrauchen. Manchmal kann Mangel an Vitaminen im K√∂rper auch √ľberm√§√üigen Haarausfall bei Frauen verursachen. M√§ngel in Fols√§ure und Vitamin B12 sind eine der Ursachen f√ľr Haarausfall. Zur sofortigen Genesung geben √Ąrzte meist Eisen- und Vitaminpillen. Diese Arzneimittel sind jedoch gef√§hrlich und sollten nur nach R√ľcksprache mit einem Arzt konsumiert werden.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">