Beziehung zwischen Akne und Lebensstil


Obwohl nicht in allen FĂ€llen, aber in einigen FĂ€llen wird eine enge Beziehung zwischen Akne und Lebensstil beobachtet. In diesem Artikel wird ein Licht darauf geworfen, wie der Lebensstil das Auftreten und die Schwere von Akne beeinflusst. Drei Faktoren, nĂ€mlich die Wirkung von Stress, ErnĂ€hrung und Bewegung, werden im Folgenden diskutiert. Die Kontrolle ĂŒber diese drei Faktoren fĂŒhrt zu vielversprechenden Ergebnissen, die zumindest die Schwere der Krankheit reduzieren.

Rolle von Stress

Ein stressfreier Lebensstil schĂŒtzt Sie nicht nur vor Akne sondern auch vor anderen gesundheitlichen Risiken wie Herzstillstand und Diabetes. Stress erhöht die Sekretion von Nebennierenrinden. Androgene stimulieren die Haarfollikel und erhöhen die Sekretion von Talg und Keratin, die den Follikel verstopfen, was zu Pickeln fĂŒhrt. Wenn es vernachlĂ€ssigt wird, nimmt es in der Strenge zu und gibt ein unbeholfenes Gesicht voll von Pickeln, die niemand liebt zu sehen.

Die Rolle der ErnÀhrung

Die ErnĂ€hrung hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit. Wie Sie wissen, die Hauptursache fĂŒr Akne ist hohe Mengen an Talg abgesondert, dass die Hautporen verstopft. Daher ist eine einfache Lösung, um Akne zu regulieren, durch die Verringerung des Verzehrs von Lebensmitteln, die die Sekretion von Talg stimulieren. Obwohl nicht bewiesen, wird von den meisten von ihnen geglaubt, dass fettreiche Lebensmittel und schlechtes Cholesterin die Produktion von öligem Talg erhöhen. Es wird vorgeschlagen, den Verzehr von öligen Lebensmitteln wie Pommes Frites zu reduzieren, um nicht nur die Kontrolle ĂŒber die Akne zu bekommen, sondern auch die Gesundheit zu erhalten. Der Verzehr von frischem Obst und GemĂŒse, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, trĂ€gt zur Erhaltung der Gesundheit bei. In einigen FĂ€llen reduziert der regelmĂ€ĂŸige Verzehr von Sojamilch die Schwere der Akne. Verbrauchen Sie Nahrungsmittel, die reich an Vitaminen sind, die die Gesundheit der Haut fördern. Diese Vitamine enthalten Vitamin-E, die B-Gruppe von Vitaminen vor allem B6 und B2, die bei der Heilung von Hautrissen helfen, die als Folge der Bruch von Akne LĂ€sionen auftreten. Der Verzehr ballaststoffreicher Lebensmittel erhöht die VerdauungsfĂ€higkeit und hilft, ĂŒberschĂŒssige Fette zu eliminieren.

Rolle der Übung

Das Geheimnis fĂŒr gute Gesundheit bei optimalem Gewicht ist die regelmĂ€ĂŸige Übung. Wenn Sie trainieren, bis Sie schwitzen, beseitigen Sie eine große Menge Verschwendung von Ihrem Körper. Es gibt einen Mythos, dass Bewegung das Problem der Akne verschlimmert aufgrund des ĂŒbermĂ€ĂŸigen Schweißes, der wĂ€hrend des Trainings auftritt. Aber Tatsache ist, dass Sie Ihr Fett verbrennen und damit das Ausmaß des öligen Inhalts in Ihrem Körper reduzieren und die Talgproduktion regulieren können. Obwohl diese Tatsache nicht bewiesen ist, können Sie ein gesundes Leben und erhöhtes Selbstvertrauen genießen, das die meisten von ihnen verlieren, weil sie Akne auf ihrem Gesicht haben. Wenn Sie besorgt sind, dass Schwitzen Ihre Akne-Problem erhöht, mĂŒssen Sie sofort nach dem Training duschen.

Ein Faktor, der das Problem der Akne bei Frauen erhöht, ist das Haar, das stĂ€ndig in Kontakt mit dem Gesicht bleibt. Dies fĂŒhrt dazu, dass der ganze Schmutz und Fett das Haar die ganze Zeit auf dem Gesicht sein wird. Wie Sie wissen, erhöht schlechte Hygiene das Risiko fĂŒr Akne. Daher wird empfohlen, die Haare richtig zu binden, um den Kontakt mit dem Gesicht zu vermeiden.

Versuchen Sie, die oben genannten VerĂ€nderungen in Ihrem Lebensstil zu berĂŒcksichtigen, und Sie werden definitiv eine VerĂ€nderung erleben.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">