Wie man Wein mit Abendessen zusammenbringt


Wir waren alle in diesen netten Restaurants und denen, wo wir jemanden fragen, was Wein gut ist, oder wir fragen, ob sie empfehlen können, welchen Wein wir probieren sollten. Viele von uns waren wahrscheinlich zu einer Dinnerparty, bei der jemand anders den Wein ausgesucht hat, der serviert wird. Die Leute neigen dazu zu sagen, dass die Auswahl von Wein ist wie eine Kunstform. Nun, wenn Sie sich an diese paar Tipps erinnern können, dann können Sie diese Kunstform selbst meistern.

Schweres Essen bedeutet schwerer Wein / leichtes Essen bedeutet leichter Wein

Wie man Wein mit Abendessen zusammenbringt

Wenn du versuchst, eine Dinnerparty zu schmeißen oder du einfach ein Abendessen für dich und einen besonderen Menschen machst, dann musst du das in erster Linie wissen. Wenn Sie einen guten Wein wählen, dann müssen Sie wissen, dass Sie einen schweren Wein brauchen, wenn Sie ein schweres Essen wie einen Braten oder eine andere Form von Fleisch zubereiten. Sie müssen sicherstellen, dass der Geschmack des Weins dem Geschmack des Essens entspricht.

Wenn Sie planen, etwas zu servieren, das leichter ist als Salat, Suppe oder Fisch, dann sollten Sie einen leichteren Wein essen. Ein leichterer Wein lässt Sie den Wein und das Essen schmecken, während ein schwerer Wein mit dieser Art von Essen den Geschmack des Essens übertönt.

Nur ein paar Beispiele für gute Paarungen

Während es immer an jeder Person hängt, was genau sie zu jeder Mahlzeit servieren möchten, hier sind ein paar grundlegende Dinge für Sie zu erinnern. Rotwein und rotes Fleisch gehören zusammen, wenn Sie rotes Fleisch servieren wollen, dann möchten Sie vielleicht einen trockenen Rotwein probieren, viele Leute werden einen Cabernet Sauvignon probieren, da dieser sehr beliebt ist.

Das nächste, an das Sie sich erinnern sollten, ist die Weißwein- und Weißwein-Regel. Dies mag wie die letzte Regel ein wenig offensichtlich erscheinen, aber viele Menschen sind sich dessen nicht bewusst. Wenn Sie Fleisch wie Fisch oder Geflügel servieren, dann möchten Sie einen Weißwein wie weißen Chardonnay, dies ist eine der beliebtesten Möglichkeiten.

Beispiele sind nicht immer der Weg zu gehen

Die oben genannten Beispiele sind ein guter Anfang. Wenn Sie Anfänger sind, dann möchten Sie vielleicht mit etwas so gehen, weil Sie es nicht falsch verstehen werden. Es gibt jedoch viele Menschen, die außerhalb der Box gehen und Rotwein mit weißem Fleisch, aber Sie müssen vorsichtig sein bei der Auswahl, Sie wollen nicht den falschen Wein wählen. Aus diesem Grund werden viele Menschen einfach mit den traditionelleren Entscheidungen gehen, bis sie sicher sind, dass sie wissen, was sie tun.

Wenn Sie einen Wein wählen, ist es immer eine gute Idee, darüber nachzudenken, was Sie servieren werden, aber es ist auch eine gute Idee, darüber nachzudenken, was Sie mögen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie einen guten Wein und einen, den Sie genießen, trinken, sowie einen, der mit dem Essen gehen wird, das Sie vorbereiten.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">