Wie lange kann ein Mensch ohne Nahrung oder Wasser ├╝berleben?


Wie viele Tage kannst du ohne Wasser und Essen gehen?

In einer Situation, in der Sie keinen Zugang zu Wasser (und Nahrung) haben, ist es wichtig zu wissen, wie lange Sie ├╝berleben k├Ânnen.

Die meisten Menschen w├╝rden wahrscheinlich innerhalb sterben 3 -4 Tage ohne etwas zu trinken oder zu essen, und selten w├╝rde man ├╝ber eine Woche ├╝berleben. Aber:

  • Eine 97 Jahre alte Frau ├╝berlebte 8 Tage ohne etwas zu essen oder zu essen, nachdem sich im Januar 2004 im Iran ein Erdbeben ereignet hatte (1).
  • Fast alle Neugeborenen, die sp├Ąter als Wunderbabys bekannt wurden, wurden gefunden und gerettet, nachdem sie gerettet worden waren 7 Tage unter den Tr├╝mmern eines Krankenhauses Juarez in Mexiko-Stadt Erdbeben im Jahr 1985 (2).

Einflussfaktoren auf die ├ťberlebensdauer ohne Wasser:

  • Allgemeiner Gesundheitszustand.
  • Prozent des K├Ârperwassers: Neugeborene haben 78% des K├Ârperwassers, 1 Jahr 65%, Erwachsener 60% und Erwachsene 55% des K├Ârperwassers im Durchschnitt (3).
  • K├Ârperfettanteil: ├ťbergewichtige Menschen haben weniger Wasser in ihrem K├Ârper.
  • Umgebungstemperatur: In einem hei├čen, tropischen Klima w├╝rde eine Person wahrscheinlich weniger als 2 Tage ohne Wasser ├╝berleben.

Wie viele Tage kannst du ohne Nahrung (aber mit Wasser) gehen?

Eine unterern├Ąhrte Person ohne viel K├Ârperfett und Muskeln kann sterben, nachdem sie einige Tage nicht gegessen hat. Auf der anderen Seite k├Ânnen manche Menschen 40 Tage lang fasten (nicht bewusst essen und nur Wasser trinken).

Faktoren, die die ├ťberlebensdauer ohne Nahrung beeinflussen:

  • Beginnendes K├Ârpergewicht: Physiologen sind sich einig, dass niemand 40% seines urspr├╝nglichen Gewichts verlieren kann.
  • Anfangsmenge an Fett. Wenn der K├Ârper keine Nahrung bekommt, f├Ąngt er an, Glykogenspeicher aus der Leber zu verwenden, die f├╝r 1-2 Tage ausreichen. Nach Glykogenabstinenz beginnt der Abbau von K├Ârperfetten.
  • Anfangsmenge der Muskeln. Nach dem Aufh├Âren des K├Ârperfetts beginnen die Muskeln des K├Ârpers abgebaut zu werden.
  • "Basal metabolic rate" (BMR) - die Geschwindigkeit des Abbaus von N├Ąhrstoffen in Ruhe: eine Person mit niedriger BMR wird sein Fett und Muskeln langsam verbrennen.
  • Ein Wille zum ├ťberleben
  • Kalorien, die durch physische und psychische Anstrengung verloren gehen
  • Umgebungstemperatur: In einer kalten oder hei├čen Umgebung verbrennt ein K├Ârper zus├Ątzliche Kalorien, um eine normale K├Ârpertemperatur aufrechtzuerhalten.

Tod nach dem Absetzen K├╝nstliche Nahrung

Der Tod nach dem Absetzen der k├╝nstlichen F├╝tterung bei unheilbar kranken Patienten in Krankenh├Ąusern tritt typischerweise zwischen 10 und 14 Tagen auf (1).

WARNUNG:

  • Versuchen Sie nicht, wie lange Sie ohne Wasser auskommen - Sie k├Ânnen eine ernsthafte und dauerhafte Nierensch├Ądigung oder sogar den Tod riskieren. Vermeiden Sie auch nicht bewusst das Trinken f├╝r einen bestimmten Zeitraum zu verschieben, es sei denn, Ihr Arzt hat Sie angewiesen, dies zu tun.
  • Wenn Sie ├╝ber das Fasten nachdenken (absichtlich nicht f├╝r eine bestimmte Zeit essen), wird dringend empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, der Ihre Gesundheit ├╝berpr├╝fen und Sie entsprechend beraten kann.

Verweise:

  1. 77 Jahre alte Frau ├╝berlebte 8 Tage ohne Wasser (edition.cnn)
  2. Neugeborene ├╝berlebten 7 Tage unter Tr├╝mmern (medbib)
  3. Prozent Wasser bei einem Neugeborenen und Erwachsenen (madsci.org)
  4. Tod nach dem Absetzen der k├╝nstlichen Ern├Ąhrung (scientificamerican)


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">