Was ist ein Schmetterlingsausschlag


Ein Schmetterlingsausschlag ist ein Ausschlag, der die Form eines Schmetterlings annimmt. Formaler als "Malar-Ausschlag" bekannt, ist ein Schmetterling Ausschlag am häufigsten mit der Autoimmunerkrankung Lupus assoziiert, obwohl es auch in anderen Bedingungen und insbesondere anderen Autoimmunerkrankungen vorhanden sein kann.

Das Identifizieren eines Schmetterlingsausschlags ist ein wichtiger Weg, um Lupusf√§lle zu diagnostizieren, und gleichzeitig ist es n√ľtzlich zu verstehen, wie man es behandelt und wie man es handhaben kann. Hier werden wir genauer auf Schmetterlingsausschl√§ge schauen, was sie sind und wie sie behandelt werden.

Ist es ein Schmetterlingsausschlag?

Was ist ein Schmetterlingsausschlag

Es ist leicht, verschiedene Gesichtsausschl√§ge f√ľr Schmetterlingsausschl√§ge zu verwechseln, da eine Reihe anderer Ausschl√§ge die gleichen charakteristischen Merkmale annehmen. Das wichtigste und offensichtlichste Merkmal des Schmetterlingsausschlags in den meisten F√§llen ist, dass er beide Wangen bedeckt (in erster Linie die oberen Teile) und in der Mitte √ľber den Nasenr√ľcken verbunden wird. In der Regel sind die Nasenspitze und die Nasenl√∂cher nicht betroffen und dies gibt dem Schmetterlingsausschlag das Aussehen eines Schmetterlings oder Motten - wo die Fl√ľgel die Ausschl√§ge auf den Wangen sind und der d√ľnne K√∂rper auf dem Nasenr√ľcken liegt.

Ein Schmetterlingsausschlag variiert jedoch etwas in der Form. In einigen F√§llen wird es diese Form √ľberhaupt nicht annehmen, und in anderen wird es andere Flecken von Ausschlag auf der Stirn, den Augenlidern, dem Kiefer und mehr begleiten (Malar kommt aus dem Lateinischen "Mala", was "Kiefer- und Wangenknochen" bedeutet). Die Farbe und Textur der Ausschl√§ge k√∂nnen auch variieren. Ebenso werden nicht alle Ausschl√§ge, die die Wangen bedecken und √ľber den Nasenr√ľcken miteinander verbunden sind, Malarausschl√§ge sein, und so ist es wichtig, auch nach anderen Merkmalen Ausschau zu halten.

Andere Merkmale des Malar-Ausschlags sind:

  • Rote oder violette Farbe
  • Kein Schmerz oder Juckreiz (normalerweise)
  • Schuppige Textur

Der Malar Hautausschlag ist auch dadurch charakteristisch, dass es vor√ľbergehend ist. Dies bedeutet, dass es aufflammt und dann in Remissionszeiten geht. In der Regel werden diese Sch√ľbe mit Lupus-Sch√ľbe zusammenfallen und dies ist der einfachste Weg, um zu sagen, ob Sie wissen, Sie leiden unter der Bedingung. Hier werden wir einige Fakten √ľber Lupus betrachten, um Ihnen zu helfen festzustellen, ob dies die Ursache ist und Ihnen zu helfen zu verstehen, was die Konsequenzen davon sein k√∂nnen.

Was ist Lupus?

Lupus ist eine Autoimmunerkrankung, was bedeutet, dass es durch das k√∂rpereigene Immunsystem verursacht wird. Bei Lupus beginnt das Immunsystem die Zellen des K√∂rpers anzugreifen und dies f√ľhrt zu einer Reihe anderer Systeme. In der Lage zu sein, die Symptome zu erkennen, ist ein guter Weg, um festzustellen, ob Lupus tats√§chlich die Ursache f√ľr einen Hautausschlag sein k√∂nnte.

Leider ist Lupus ein sehr schwieriger Zustand zu diagnostizieren, und das liegt daran, dass es zu der Gruppe von Krankheiten geh√∂rt, die inoffiziell als "die gro√üen Nachahmer" bekannt sind. Dies sind die Krankheiten, die festgestellt wurde, dass andere Bedingungen in ihren Symptomen nachahmen und stark variieren, so dass es sehr leicht f√ľr Fehldiagnosen ist. Dies bedeutet, dass viele Menschen seit Jahren mit Lupus unbehandelt bleiben.

Andere Anzeichen von Lupus, auf die man achten sollte, sind:
  • Schwellung und Arthritis in den Gelenken
  • Allgemeine Lethargie und niedrige Energie
  • Schlechte Durchblutung und kalte Extremit√§ten
  • Appetitlosigkeit
  • Lichtempfindlichkeit

Leider gibt es keine Heilung f√ľr Lupus, obwohl die Symptome mit Kortikosteroiden und anderen Immunsuppressiva behandelt werden k√∂nnen. Dank moderner Behandlungen ist die √úberlebensrate bei Lupus heute nach f√ľnf Jahren bei 95%, nach zehn Jahren bei 90% und nach 20 Jahren bei 75%. Zur gleichen Zeit k√∂nnen Dinge wie der Schmetterlingsausschlag und Arthritis symptomatisch behandelt werden, um das Leben mit Lupus ertr√§glicher zu machen.

Behandlungen f√ľr Butterfly Rash

Wenn Sie einen Schmetterlingsausschlag und Lupus haben, dann kann dies ein unerw√ľnschter zus√§tzlicher Stressfaktor und Verlegenheit zus√§tzlich zu den anderen belastenden Symptome von Lupus sein. Zwar gibt es keine Heilung f√ľr Lupus noch f√ľr den Ausschlag, es gibt jedoch M√∂glichkeiten, den Zustand zu verwalten und es weniger schmerzhaft und sichtbar zu machen.

Das erste, was wichtig ist, ist sicherzustellen, dass zu viel direktes Sonnenlicht vermieden wird. Eines der Symptome von Lupus ist Lichtempfindlichkeit und dies erstreckt sich auf den Ausschlag - je l√§nger Sie in direktem Sonnenlicht verbringen, desto mehr finden Sie den Ausschlag entsteht und desto w√ľtender sieht es aus. Stellen Sie sicher, dass Sie dann eine starke Sonnencreme verwenden, die Sie vor UV-Strahlen sch√ľtzt, wenn Sie ausgehen, und andere M√∂glichkeiten finden, Ihre Haut zu bedecken - wie Schals, Sonnenbrillen und andere Mittel, um diesen Bereich zu sch√ľtzen.

Eine andere Sache, die Schmetterlingsausschlag wie viele vor√ľbergehende Bedingungen verschlechtern kann, ist Stress oder Schlafmangel, der ein Aufflammen ausl√∂sen kann. Um zu vermeiden, dass diese Dinge ein Problem sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie viel Ruhe bekommen, wenn Sie an Lupus leiden und darauf h√∂ren, was Ihr K√∂rper Ihnen sagt.

Es gibt verschiedene Cremes und Behandlungen, die einige Leute effektiv bei der Linderung des Aussehens und der Symptome eines Malar-Ausschlags finden. Corticosteroid Cremes sind f√ľr manche Menschen wirksam, k√∂nnen aber auch den Zustand verschlechtern, und sie k√∂nnen manchmal sehr hart sein, direkt im Gesicht zu verwenden. Ebenso mit vielen anderen Cremes f√ľr Malar Hautausschl√§ge variieren von Fall zu Fall. Konsultieren Sie Ihren Arzt und fragen Sie nach ihrem Rat und beobachten Sie dann sorgf√§ltig die Ergebnisse.

Wenn Sie sich Sorgen √ľber das Auftreten Ihres Malar-Hautausschlags machen, dann gibt es einige M√∂glichkeiten, mit denen Sie die Situation verbessern k√∂nnen. Man sollte sicherstellen, Foundation und Concealer zu verwenden, um den Hautausschlag zu verdecken, wo es aufflammt. Eine andere Ma√ünahme ist es, Schals und gro√üe Sonnenbrillen zu verwenden, um die Bereiche zu bedecken, in denen es zu sehen ist (obwohl dies im Sommer ungew√∂hnlich erscheinen mag). Generell ist eine gute Hautpflege f√ľr diejenigen mit Schmetterlingsausschlag empfehlenswert, da dies das Erscheinungsbild im Allgemeinen weniger w√ľtend machen und Ihr Gesamtbild verbessern kann.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">