Warum solltest du aufh├Âren zu sagen, Sorry (so viel)


Da ich britisch bin, kann ich mich im Allgemeinen sehr gut entschuldigen. Es ist ein Klischee, ja, aber es stimmt auch, und deshalb entschuldige ich mich oft aus dem Zusammenhang. Ich bin wirklich stolz auf meine Manieren, und es ist eine gute Sache, daran zu arbeiten, sich zu entschuldigen, wenn du wirklich etwas falsch gemacht hast - es wird Leute weniger wahrscheinlich machen, dich ins Gesicht zu schlagen als alles andere - aber wenn es ├╝bertrieben ist kann eine schlechte Sache werden. Hier werden wir uns anschauen, warum das so ist und wie Sie aufh├Âren k├Ânnen, sich f├╝r Dinge zu entschuldigen, die nicht Ihre Schuld sind, sobald es zur Gewohnheit geworden ist.

Warum Sorry' Sollte sei das schwerste Wort

Warum solltest du aufh├Âren zu sagen, Sorry (so viel)

Schuld

Eines der gro├čen Probleme, sich zu entschuldigen, wenn etwas nicht deine Schuld ist, ist, dass es Menschen dazu bringen kann, davon auszugehen ist deine Schuld. Die meisten Menschen entschuldigen sich nicht, wenn sie nichts zu entschuldigen haben, und wenn Sie sich dauernd mit Menschen entschuldigen, werden sie anfangen, anzunehmen, dass Sie schuldig oder schuld sind. Wenn Ihr Team es vers├Ąumt, ein Projekt zum Beispiel p├╝nktlich am Arbeitsplatz zu ├╝bergeben, und Sie der einzige sind, der sich entschuldigt, dann wird Ihr Arbeitgeber davon ausgehen, dass das Problem Ihre Schuld war. Auch wenn Sie daf├╝r applaudiert werden, die Galle zu haben und die Verantwortung f├╝r die Handlungen Ihres Teams zu ├╝bernehmen, ist dies nicht die Art und Weise, auf die es r├╝berkommt, und Sie werden am Ende das Vertrauen Ihres Arbeitgebers verlieren.

Vertrauen

Ernsthafter gesagt, wenn man sich viel entschuldigt, kann man weniger selbstbewusst und noch weniger kompetent wirken, was dazu f├╝hren kann, dass Menschen anfangen, Vorteile von dir zu ziehen oder dich sogar zu ├Ąrgern. Wenn Sie sich entschuldigen, wenn Sie zum Beispiel nicht gut in etwas sind, dann werden Sie sofort schlimmer darin erscheinen. Eines der schlimmsten Dinge, die du tun kannst, wenn du anf├Ąngst, jemanden zu treffen, ist, dich f├╝r Sex zu entschuldigen - du k├Ânntest denken, dass es nicht gut gelaufen ist und das Bed├╝rfnis haben, darauf hinzuweisen, dass du lange Zeit nicht mit jemandem romantisch zusammen warst. Aber alles, was du bei deiner Entschuldigung erreichen wirst, ist, sie daran zu erinnern, dass das Geschlecht schlechter ist als es war. Wenn sie eine gro├čartige Zeit hatten, und obwohl alles gut gelaufen ist, dann werden Sie sich entschuldigen, dass sie diese Haltung neu bewerten und wahrscheinlich annehmen, dass Sie nicht sehr selbstbewusst oder h├Âflich sind. Das gleiche gilt f├╝r Entschuldigung f├╝r Ihren Gesang, f├╝r Ihr Aussehen oder f├╝r Ihre Versp├Ątung. Wenn du eine Stunde zu sp├Ąt ankommst, dann ist es offensichtlich h├Âflich und nachdenklich, jemanden wissen zu lassen und sich zu entschuldigen - aber wenn du f├╝nf Minuten zu sp├Ąt kommst, ist es besser, es einfach zu ignorieren und selbstbewusst anzukommen - und damit weniger davon zu machen eine gro├če Sache und erscheinen im Allgemeinen mehr ├╝ber die Situation.

Status

Ebenso, wenn Sie sich jedes Mal entschuldigen, wenn jemand Ihnen in die Quere kommt, oder jedes Mal, wenn Sie jemandem in die Quere kommen, werden Sie sehr unterw├╝rfige Signale senden. Insbesondere f├╝r M├Ąnner, aber auch f├╝r andere Gruppen, ist jede Interaktion auch ein stiller Machtkampf, bei dem eine Partei als die dominantere der beiden erscheint. Wenn Sie sich st├Ąndig entschuldigen, wenn Sie nicht im Unrecht sind, dann werden Sie ganz klar das Signal senden, dass Sie nicht das "Alpha" in dieser Gruppe sind, und die Leute werden erkennen, dass sie mit Mord davonkommen k├Ânnen. Einfach ausgedr├╝ckt - wenn Sie jedes Mal, wenn jemand auf Sie st├Â├čt, Entschuldigung sagen, wird es nicht lange dauern, bis sie anfangen, es mehr zu tun oder Ihnen Dinge zu geben, die sie halten oder einfach wegschieben. Stehen Sie im ├╝bertragenen Sinne und buchst├Ąblich im Hintergrund, und Sie werden feststellen, dass sich die Leute f├╝r Sie aus dem Weg bewegen.

Wie h├Ârst du auf zu sagen, Sorry

Wenn es also schon fest in dir steckt, dich immer wieder zu entschuldigen, wie kannst du dann aus dieser Angewohnheit herauskommen?

Die einfache L├Âsung ist zu ├╝ben nicht sag es. Viele von uns haben den Eindruck, dass wenn wir aufh├Âren, uns zu entschuldigen, unsere Freunde und Kollegen pl├Âtzlich m├╝de werden und aufh├Âren werden, Zeit mit uns zu verbringen. Wir alle wissen jedoch wirklich, dass dies v├Âllig unbegr├╝ndet ist, und in der Tat ist ein etwas st├Ąrkerer Wille in der Tat eine positive Sache in Ihren Beziehungen. Das n├Ąchste Mal, wenn du jemandem sagst, dass es nicht m├Âglich ist, dass du ihm heute nicht helfen kannst, solltest du es versuchen ohne Entschuldigung am Ende und notiere dann, wie viel selbstbewusster du dadurch h├Ârst. Ebenso, wenn das n├Ąchste Mal jemand in dich hineinst├Â├čt, ├╝be es, ihnen einen Blick zu geben, anstatt zu kriechen, und bemerke, dass sie in den meisten F├Ąllen eine Entschuldigung anbieten (es ist wichtig, auch hier nicht auf eine Powertrip zu gehen...).

Wenn Sie feststellen, dass es schwer ist, sich so oft daran zu erinnern, k├Ânnen Sie Ihre Freunde bitten, Sie beim n├Ąchsten Mal anzurufen, oder Sie k├Ânnen versuchen, eine Erinnerung an Ihre Person zu halten, wie zum Beispiel ein farbiges Armband, das Ihnen regelm├Ą├čig auffallen wird. Wenn Sie es schaffen, dies 30 Tage lang konsistent zu halten, sollte sich eine neue Gewohnheit herausbilden, und Sie werden feststellen, dass die Leute anfangen, Sie dadurch ernster zu nehmen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">