Umgang mit Unsicherheit im Leben


Es wurde gesagt, dass Veränderung die einzige Konstante im Leben ist; Alles andere ist in der Luft. Unsicherheit ist ein natürlicher Teil des Lebens und etwas, das fast jeder täglich spürt. Unsicher oder unsicher bedeutet nicht, dass du verloren bist; es bedeutet einfach, dass du lebst. Manchmal kann Ungewissheit fast überwältigend sein; Du kannst fühlen, als ob alles, was du nicht kontrollieren kannst, dich verzehrt. Der Trick besteht darin, sich nicht in der Unsicherheit zu verlieren. Täglich mit den Lebenskurven umgehen; handle, was du kannst, wenn du kannst, und vertraue darauf, dass der Rest sich selbst in der Zeit arbeiten wird.

Unsicherheit ist ein Teil des Lebens und die einzige Gewissheit ist, dass es nirgendwohin geht. Der Umgang damit ist vielleicht leichter gesagt als getan, aber es gibt ein paar Möglichkeiten, mit denen Sie fertig werden, wenn es schwierig wird.

Stoppen Sie zu erwarten und starten Sie die Planung

Umgang mit Unsicherheit im Leben

Wenn Sie Erwartungen an sich selbst stellen, setzen Sie sich nur für Enttäuschungen ein. Natürlich weißt du, was du willst, aber da du relativ wenig Kontrolle darüber hast, was morgen bringt, macht es keinen Sinn, dich aufzurichten, nur um niedergeschlagen zu werden. Das bedeutet nicht, dass Sie keine Ziele planen und festlegen sollten; nur dass Sie für jedes mögliche Ergebnis planen müssen.

Anstatt sich das perfekte Ergebnis vorzustellen und etwas Spezifisches zu erwarten, konzentrieren Sie sich einfach auf das, was Sie tun werden, um all das zu erreichen. Was passieren könnte oder nicht, liegt nicht in deiner Hand. hoffe auf das Beste und bereite dich auf das Schlimmste vor. Tun Sie alles, was Sie können, um Ihr gewünschtes Ergebnis zu erreichen, aber erkennen Sie, dass sich die Dinge ändern, und meistens ist es das Beste.

Konzentriere dich auf die Dinge, die du kontrollieren kannst

Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alles zu kontrollieren, was geschieht, gibt es einige Dinge, über die Sie die Kontrolle haben. Wie deine Einstellung zum Beispiel; Konzentriere dich darauf, positiv zu bleiben und eine gute Einstellung zu den Dingen zu bewahren, die stattfinden. Normalerweise können wir unsere Umstände nicht sofort ändern. Es kann ein paar Tage oder sogar ein paar Jahre dauern. Je früher wir erkennen, dass dies die Situation ist, in der wir uns befinden und akzeptieren, desto besser werden wir sein. Hast du schon einmal den Satz gehört: "Wenn du sie nicht schlagen kannst, trete ihnen bei?" Das ist definitiv anwendbar auf den Umgang mit Dingen in unserem Leben; Wenn Sie es nicht ändern können, lernen Sie, es zu genießen (oder zumindest zu akzeptieren).

Sagen Sie zum Beispiel, dass Sie Ihren Job hassen. Sie sind sich unsicher über den Karriereweg, den Sie einschlagen wollen, aber Sie haben das Gefühl, dass Sie mit diesem Job nicht weiterkommen. Sie wissen jedoch auch, dass der Wechsel von Arbeitsplätzen derzeit keine Option ist. Wenn du nicht einfach raus gehen kannst, dann ist es Zeit aufzuhören, dich zu beschweren und das Beste daraus zu machen. Konzentriere dich auf die Dinge, die du magst; die großen Vorteile, die Freunde, die du gemacht hast, die Lage; Alles, was Ihnen einfällt, gibt Ihnen den Anschein von Kontrolle.

Bedenken Sie auch, dass das Morgen nicht etwas ist, über das Sie viel Kontrolle haben; Alles, was Sie tun können, ist heute so zu leben, dass es morgen in einem positiven Licht erstrahlt. Denken Sie nur daran, dass das Leben, egal wie positiv Sie sind, seltsame Wendungen nimmt und Sie nichts dagegen tun können. Akzeptiere, dass das Unerwartete passieren kann und passiert und konzentriere dich darauf, dir selbst zu sagen, dass du in Ordnung sein wirst, egal was passiert. Sich auf das zu konzentrieren, was Sie kontrollieren können, bedeutet, sich auf Sie zu konzentrieren; Es bedeutet, deinen Teil zu tun und auf das Beste zu hoffen. Was auch immer passiert, du wirst zumindest wissen, dass du deinen Teil getan hast.

Lernen Sie einige Stress Relief Techniken

Stress und Ängste belasten Ihren Geist, Ihre Emotionen und Ihren Körper. Stress kann Sie schneller als alles andere abnutzen, wenn Sie es zulassen; Alles, vom Blutdruck bis zum Cholesterinspiegel, bis hin zu jedem Organ des Körpers, kann durch hohen Stress gestört werden. Da es nicht immer möglich ist, den Stress beiseite zu schieben, kann das Finden von Stressabbautechniken die nächstbeste Sache sein. Ungewissheit kann dich verschlingen; Sie sind es sich selbst schuldig, sich die Zeit zu nehmen, sich zu entspannen, neu zu formieren und Ihre Strategie zu überdenken.

Einen Spaziergang machen, eine Autofahrt machen, mit einem Freund reden, ein Buch lesen, Musik hören, einen Film schauen, Schaumbäder, Eiscreme; Dies sind nur ein paar schnelle Dinge, die für viele Menschen Stressabbau bieten. Die meisten dieser Techniken können sogar verwendet werden, wenn Sie zeitlich begrenzt sind.

Wenn du nur ein paar Minuten Zeit hast, nimm dir einen Moment Zeit, um allein zu sein und zu atmen. Wenn sich die Unsicherheit erhöht, tendieren Sie dazu, sich so zu fühlen, als würden Sie ertrinken. Haltet inne und atmet, denkt klar nach, gruppiert euch neu und betrachtet die Dinge wirklich aus einer Perspektive der Klarheit. Wenn Sie langsamer werden und das Gesamtbild betrachten, werden Sie oft feststellen, dass die Dinge nicht so schlimm sind, wie sie scheinen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">