Umgang mit einem Possessive Boyfriend


Es gibt verschiedene Ebenen der Besitzgierigkeit, von dem Freund, der dich sechzehn Mal am Tag anklingelt, um zu ├╝berpr├╝fen, was du tust, zu dem Typen, der droht sich selbst zu t├Âten, wenn du ihn jemals verlassen w├╝rdest. Aber was kannst du tun? Wie gehst du mit einem Kerl um, der dich so sehr liebt, dass er nicht loslassen kann, wo er deine Bewegungen kontrollieren und ├╝berwachen muss, dich nicht deine Freunde sehen l├Ąsst und generell die Kontrolle ├╝ber dein Leben ├╝bernimmt? Wann verwandelt sich dieses Liebesgef├╝hl in Besitzgier? Und wann wird einfache Eifersucht zur Grundlage einer missbr├Ąuchlichen Beziehung?

Besitzanspr├╝che entstehen vor Unsicherheit

Umgang mit einem Possessive Boyfriend

Das Verhalten einer Person mit einer besitzenden Pers├Ânlichkeit hat sehr wenig mit Liebesgef├╝hlen zu tun. Stattdessen werden diese Verhaltensweisen durch die negativen Einfl├╝sse von Unsicherheit und Zweifel zum Leben erweckt. Geringes Selbstwertgef├╝hl treibt viele besitzergreifende Menschen dazu, Handlungen auszuf├╝hren, die eine vern├╝nftige Person niemals durchf├╝hren w├╝rde, aber diese Besitzgierigkeit kann auch ein Hinweis darauf sein, dass es ernsthafte Probleme der psychischen Gesundheit gibt, wie bipolare St├Ârung, narzisstische Pers├Ânlichkeitsst├Ârung und Schizophrenie.

Obwohl sie das Gef├╝hl haben, dass sie die Kontrolle ├╝ber ihr eigenes Leben verlieren, f├╝hlen sie sich durch das Kontrollieren des Lebens eines anderen vielleicht so, als w├╝rden sie ihre eigene Realit├Ąt in den Griff bekommen. Diese Possessivpartner sind Meister der emotionalen Erpressung und schaffen es, jede Situation zu ihrem Vorteil zu manipulieren. Der Weg, herauszufinden, ob Ihre Beziehung in Gefahr ist, besteht darin, einen langen, harten objektiven Blick darauf zu werfen, wie Sie miteinander interagieren. Haben Sie das Gef├╝hl, dass Sie Ihren Partner st├Ąndig nach seiner Meinung oder Erlaubnis fragen m├╝ssen? F├╝hlst du dich in der Beziehung erstickt und eingeschr├Ąnkt?

Possessiveness ist nicht gleich Liebe

Viele M├Ądchen, besonders jene in ihrer ersten echten Beziehung, k├Ânnen den Fehler machen, zu denken, dass ein besitzergreifender Partner jemand ist, der sie ├╝ber alle Vernunft hinweg liebt. Was sie nicht anerkennen, ist, dass es eine Linie im Sand gibt, die kennzeichnet, wo echtes liebevolles und f├╝rsorgliches Verhalten endet und kontrollierendes und einschr├Ąnkendes Verhalten beginnt. Der echte f├╝rsorgliche Freund wird auf Ihre Interessen achten und aufrichtiges Interesse f├╝r Sie zeigen, zum Beispiel, wenn Sie zu viel gefeiert haben oder zu viel getrunken haben, wird er Sie wissen lassen, dass er sich um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sorgt. Ein besitzerfreundlicher Freund wird Ihnen andererseits erz├Ąhlen, dass Sie zu sehr mit Ihren Freunden ausgegangen sind und Ihre Beziehung zu ihm vernachl├Ąssigen. Er wird tagelang in Stimmung und schmollen, wenn er Ihre Gef├╝hle f├╝r ihn spielt. Dieses Verhalten ist sehr besitzergreifend und definitiv nicht liebenswert.

Meister der emotionalen Erpressung

Der besitzergreifende Freund wird genau wissen, welche Ihrer Kn├Âpfe Sie dr├╝cken m├╝ssen und welche Sie ziehen sollen, um Sie f├╝r Ihr scheinbar inakzeptables Verhalten zu bestrafen. Etwas so einfaches wie vergessen, ihm zu schreiben, wenn du sagst, dass du oder er herausfinden w├╝rdest, dass du Zeit mit einem Freund verbracht hast, kann dich mit emotionalen Ausbr├╝chen, Tr├Ąnen und Vorw├╝rfen konfrontiert sehen, gefolgt von Entschuldigungen und zus├Ątzlicher Aufmerksamkeit. Er wird verschiedene Strafen ausarbeiten, um dich wieder in Einklang mit dem zu bringen, wie er dich haben will. Dinge wie das Zur├╝ckhalten von Sex oder Zuneigung von dir, das Hinausgehen und dann das Wiedersehen, alles, was er hervorbringen kann, wird auf deinen Emotionen spielen und dir das Gef├╝hl geben, als ob du wirklich im Unrecht liegst, so dass du aus deinem herausgehst Weg, um ihn gl├╝cklich zu machen.

Romantisch oder Manipulativ?

Wir alle sch├Ątzen diese kleinen Textnachrichten, die uns gesendet werden, die uns fragen, wie es uns geht, vorausgesetzt, dass sie nur ein- oder zweimal am Tag gesendet werden, wenn wir getrennt von unseren Partnern sind. Aber wenn diese Texte die ganze Zeit durchkommen, ist es eher ein Fall von ihm zu ├╝berpr├╝fen, wo wir sind und was wir tun. Wenn diese Texte noch gesendet werden, wenn Sie ihm klar gesagt haben, dass Sie schlafen gehen, oder er weiterhin ruft und Text schreibt, wenn Sie Spa├č mit Ihren Freunden haben, dann endet hier das romantische Verhalten und die Besitzgier beginnt. Dies ist ein manipulatives Verhalten, das speziell daf├╝r entwickelt wurde, die Zeit zu begrenzen, die Sie von ihm entfernt verbringen. Er versucht, dir Schuldgef├╝hle zu bereiten, wenn du Zeit mit anderen Leuten verbringst und deine Aufmerksamkeit nicht auf ihn ausgibst. Dies ist, wenn Sie aufwachen m├╝ssen, was passiert und aus der Beziehung herauskommen.

Aufbrechen mit einem Besitz-Freund

Das Aufbrechen ist nat├╝rlich die vern├╝nftige L├Âsung, bevor du gezwungen wurdest, deine Freunde und alle anderen Aspekte deines Lebens, die ihn nicht betreffen, aufzugeben. Es wird nicht einfach sein. Wenn Sie dachten, dass er ein Meister der emotionalen Erpressung war, hat er das Beste zum Schluss gerettet. Er kann drohen, sein Leben zu beenden, wenn Sie ihn verlassen, oder etwas so traumatisches tun, um Sie zu schuldig zu machen, bei ihm zu bleiben. Sie m├╝ssen sich daran erinnern, dass seine Entscheidungen genau das sind, seine.

Wenn Sie k├Ânnen, erkl├Ąren Sie, wie sein manipulatives Verhalten Sie zu dieser Vorgehensweise gef├╝hrt hat, wird er wahrscheinlich nicht zuh├Âren. Aber du musst mit erhobenem Kopf davonlaufen, egal welche Drohungen oder emotionale Munition er dir zuwirft. Machen Sie sich nicht zu viel Vorw├╝rfe, um ├╝berhaupt in dieser Position gefangen zu sein. Wir alle m├Âgen jemanden, der uns schmeichelt und uns das Gef├╝hl gibt, dass wir uns gew├╝nscht und gebraucht f├╝hlen. Aber wenn das zu weit geht und Manipulation wird, ist es Zeit zu gehen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">