Top Motivationsfilme


Filme k├Ânnen uns durch das Spektrum der Gef├╝hle f├╝hren. Sie k├Ânnen uns helfen, gl├╝cklich zu sein, sich traurig zu f├╝hlen oder Angst zu haben. W├Ąhrend all diese Dinge angenehm oder einnehmend sein k├Ânnen, sind es die Filme, die uns motivieren, die wirklich n├╝tzlich sind, und durch die Inspiration von den Helden auf der gro├čen Leinwand k├Ânnen Sie den Drang bekommen, positive Ver├Ąnderungen zu machen und h├Ąrter zu arbeiten dein eigenes Leben. Einige dieser Geschichten waren selbst von Ereignissen aus dem wirklichen Leben inspiriert, w├Ąhrend andere einfach glaubw├╝rdig und verwandt genug sind, um immer noch einen Nerv zu treffen. Hier werden wir einige der besten Motivationsfilme auflisten, die Sie sehen k├Ânnen, um Ihre Stimmung in Brand zu setzen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Ambitionen zu erreichen - sei es kurzfristig im Fitnessstudio oder langfristig in Ihrer Karriere.

Top Motivationsfilme

Felsig: "Die gr├Â├čte Underdog-Geschichte aller Zeiten" - Rocky muss der ultimative Motivationsfilm sein und hilft dabei, dass er mit dem ultimativen Motivations-Soundtrack ausgestattet ist. "Gonna Fly Now" von Bill Conti ist so ein kultiger Titel, dass er in fast jeder Parodie-Trainingsszene, die jemals gedreht wurde, verwendet wird (und selbst dann wird er immer noch aufgepumpt). Die Geschichte handelt von einem "Penner", der einen Schlag auf den Titel bekommt und es schafft, gegen den amtierenden Champion Apollo Creed zu bestehen (jeder hat es gesehen, so dass es keine Gefahr gibt, die Handlung aufzugeben). Die anderen Filme der Serie sind ebenso inspirierend - Nummer 3 ist verantwortlich f├╝r das ebenso ikonische Lied "Eye of the Tiger", w├Ąhrend Nummer 6 unglaublich inspirierend ist, da es zeigt, dass du niemals zu alt bist, um erfolgreich zu sein und als Schlagzeile sagt "es ist nicht vorbei" bis es vorbei ist.

Herkules: Hercules ist so inspirierend, weil es Rocky kanalisiert (mit vielen Hinweisen darauf, besonders in Form von Phil, der auch Mickey sein k├Ânnte). Alles dreht sich um die Reise des Helden und was es braucht, um jemanden zum Helden zu machen, und das ist nat├╝rlich alles sehr motivierend und emotional (wie das Lied "Null zu Helden").

Top Motivationsfilme

Mutiges Herz: Obwohl diese Geschichte technisch nicht so historisch korrekt ist, ist sie dennoch sehr inspirierend und basiert immer noch im Wesentlichen auf einer realen Person. Mel Gibson ist charismatisch wie immer in der Hauptrolle, und seine Schreie von "Freiheit" am Ende sind gruselig.

Slumdog Million├Ąr: Slumdog Millionaire ist ein unglaublich erhebender Film ├╝ber einen obdachlosen Jungen, der das indische ├äquivalent von Wer wird Million├Ąr (aber nat├╝rlich ist es wirklich ├╝ber ein M├Ądchen) gewinnt. Die Geschichte wird in Flashbacks erz├Ąhlt, die erkl├Ąren, wie er die Antworten auf die Fragen kennt, und man fragt sich, ob es ein Element des Schicksals gibt. So oder so verlassen Sie emotional aufgeladen und glauben, dass alles m├Âglich ist.

K-Pax: Ein Film mit Jeff Bridges und Kevin Spacey (schon ein guter Anfang) mit "Prot", der behauptet, er sei ein Alien. Nat├╝rlich ist das Ende mehrdeutig, aber es gibt etwas Hoffnungsvolles und Erhebendes ├╝ber den gesamten Prozess und du m├Âchtest zumindest glauben, dass Prot derjenige ist, von dem er sagt, dass er es ist.

Top Motivationsfilme

Ironman: Iron Man ist ein Film ├╝ber den Unternehmergeist und dar├╝ber, wie man seine Schlauheit und Kreativit├Ąt einsetzt, um Widrigkeiten zu ├╝berwinden. Wenn du dich jemals in einer Situation befindest, in der du dich nicht herausk├Ąmpfen kannst, ist es fast immer m├Âglich, wegzugehen und nachzudenken und mit einem Aktionsplan zur├╝ck zu kommen - genau das macht Tony Stark, wenn er sich selbst findet in einer H├Âhle gefangen.

Die rede des K├Ânigs: Ein k├╝rzlich erschienener englischer Film (der gerade jede Bafta gewann) ├╝ber die wahre Lebensgeschichte eines K├Ânigs, der lernt, seine Sprachbehinderung zu ├╝berwinden, damit er aufspringen und dem Land eine mitrei├čende Kriegsrede halten kann.

Top Motivationsfilme

Ali: Ein weiterer Film ├╝ber einen Boxer - diesmal ein echter. Ein Teil dessen, was Ali so inspirierend macht, ist die simple Tatsache, dass es passierte - ein Leben, das genauso au├čergew├Âhnlich scheint wie jede Hollywood-Schrift. Ali triumphiert gegen alle Widrigkeiten und du kannst genauso viel Motivation bekommen, alte Aufnahmen von seinen echten K├Ąmpfen zu sehen - probiere den Rumble im Dschungel aus und sieh dir an, wie du dich danach f├╝hlst.

Trotz: Mehr ├╝bertriebene historische Kost in der Form von Braveheart, aber dieses Mal erscheint es viel glaubw├╝rdiger (und ist auch ein neueres und damit besser zuordenbares Setting) und wird von Daniel Craigs Performance sehr ernst genommen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">