Selbstheiltechniken


Wenn Sie mit emotionalem oder k├Ârperlichem Stress k├Ąmpfen, ist die Anwendung von Selbstheilungsmethoden eines der effektivsten Werkzeuge, die Sie verwenden k├Ânnen, um diese Probleme zu ├╝berwinden und auf dem Weg zur Genesung zu beginnen. Niemand kennt dich oder die Art deiner Probleme besser als du, und ebenso hat niemand so uneingeschr├Ąnkten Zugang zu deinen Gedanken und Gef├╝hlen. Wer k├Ânnte Ihre Schwierigkeiten besser diagnostizieren und behandeln und Ihnen helfen zu heilen?

Mit Selbstheilung m├╝ssen Sie Ihre privaten Gedanken und Gef├╝hle niemandem gegen├╝ber ├Âffnen, und Sie brauchen sich keine Gedanken dar├╝ber zu machen, was andere von Ihnen denken. Und das Beste von allem? Es ist v├Âllig kostenlos, und Sie k├Ânnen es tun, wo immer Sie sind, wann immer Sie m├Âchten. Hier werden wir uns einige grundlegende Selbstheilungstechniken ansehen, mit denen Sie sich auf den Weg der Besserung begeben k├Ânnen. Aber beachte - wir sind alle verschieden und jede Situation ist anders. Zum Gl├╝ck haben Sie als Ihr eigener Psychotherapeut die F├Ąhigkeit, dies zu erkennen und sofort zu sagen, was f├╝r Sie funktioniert - verwenden Sie also die Ideen, die Sie hilfreich finden und lehnen Sie diejenigen ab, die Sie nicht haben. Auf diese Weise werden Sie die Vorteile der Selbstheilung voll ausnutzen.

CBT

Kognitive Verhaltenstherapie ist eine Form der Therapie, die viele professionelle Therapeuten anwenden, um Patienten zu helfen, eine Reihe von psychologischen Schwierigkeiten zu ├╝berwinden. Was CBT f├╝r Gesundheitseinrichtungen so attraktiv macht, ist aber nicht nur die nachgewiesene Erfolgsrate, sondern auch die Flexibilit├Ąt und der Anteil, den der Patient dabei spielt. CBT erkennt die wichtige Rolle der Gedanken beim Bewirken von Verhalten und Emotionen und bei Gr├╝beln, die entweder sch├Ądlich oder erm├Ąchtigend sein k├Ânnen. Wenn beispielsweise jemand zu einem kognitiven Verhaltenstherapeuten mit der Angst vor ├Âffentlichem Sprechen kommt, w├╝rde der Therapeut sie bitten, auf ihren inneren Monolog und die Gedanken, die sie in Bezug auf ├Âffentliches Reden haben, zu h├Âren. Am wahrscheinlichsten w├╝rden sie finden, dass ihre Gedanken S├Ątze wie "Ich bin sicher zu ersticken" oder "es w├Ąre so peinlich, wenn ich meine Rede vergessen w├╝rde" enthalten w├╝rde, und dies w├Ąre tats├Ąchlich sch├Ądlich f├╝r ihre Leistung. Nat├╝rlich ist es verst├Ąndlich, dass Menschen in einer solchen Situation diese Bedenken haben, aber letztlich sind diese Gedanken nicht hilfreich - sie helfen dem Einzelnen nicht, bessere Wege zu finden und gleichzeitig verhindern, dass sie sich auf die Sache konzentrieren in der Hand. Gleichzeitig werden die Menschen jedoch feststellen, dass sie diese Gedanken auf einer sehr tiefgr├╝ndigen Ebene glauben, so dass sie ihr Selbstwertgef├╝hl und ihre Leistung beeintr├Ąchtigt. Dies nennen wir eine "sich selbst erf├╝llende Prophezeiung" - wenn Sie etwas stark genug glauben, werden Sie letztendlich so handeln, dass es wahr wird.

Daher besteht die Idee von CBT darin, Werkzeuge und F├Ąhigkeiten zur Verf├╝gung zu stellen, die Sie verwenden k├Ânnen, um diese Gedanken zu ├Ąndern. Da CBT so kundenorientiert ist, bedeutet dies, dass die meiste Arbeit von der Patientin geleistet wird, die ein Tagebuch f├╝hrt und von ihrem Therapeuten Hausaufgaben erh├Ąlt. Dies kann sogar per E-Mail erfolgen, ohne dass der Therapeut pers├Ânlich getroffen werden muss, und das ist teilweise auch der Grund, warum es so erschwinglich und praktisch ist.

Es bedeutet auch, dass Sie einige der Techniken jetzt selbst anwenden k├Ânnen. Dazu geh├Ârt die Verwendung von "Achtsamkeit", um einfach still zu sitzen und den Inhalt deiner Gedanken anzuh├Âren - sind sie hilfreich? Sch├Ądlich? Wie k├Ânnten sie besser sein? Um diese Aussagen in Frage zu stellen - indem du dich selbst in die Tiefe legst, um zu beweisen, dass sie nicht wahr sind. Versuchen Sie, auf der B├╝hne zum Beispiel wirklich zu w├╝rgen, und wenn Sie das tun, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Menge unterst├╝tzend ist, und das wird Ihnen beibringen, dass Sie sich keine Sorgen machen m├╝ssen. Und verwenden Sie positive Affirmationen - sich wiederholende Aussagen, die Ihre Stimmung st├Ąrken und Ihre Aussichten verbessern k├Ânnen. Wenn du dich ├╝ber deine letzte Beziehung schlecht f├╝hlst, dann wiederhole dir selbst: "Ich bin unabh├Ąngig und ich werde jemanden besser finden". Es mag kitschig klingen, aber nach einer Weile wird sich Ihr Gehirn daran gew├Âhnen, das zu denken, und es wird Gewohnheit anstelle der schlechten Gewohnheiten, die Sie fr├╝her hatten. Ihre "Standardgedanken" werden dann positiver werden. Versuchen Sie, Post-It-Notizen und Nachrichten im Haus zu hinterlassen, die Sie aufheitern k├Ânnen.

NLP

Ein weiteres Akronym mit drei Buchstaben! NLP steht diesmal f├╝r "Neuro-Linguistisches Programmieren" und ist ein leistungsf├Ąhiges Werkzeug, das die erfolgreichen Sprachmuster und Erkenntnisse der effektivsten Psychotherapeuten nachahmt. Selbstgesteuert k├Ânnen diese Techniken dann verwendet werden, um sich selbst zu helfen, Ihre Gedanken und Gef├╝hle zu ├Ąndern und subtile Vorschl├Ąge zu verwenden, um sich selbst zu verbessern.

Ein Weg, dies zu tun, ist mit Selbsthypnose. Mit dem so genannten "Milton-Modell" von NLP ist es Ihr Ziel, ein Skript zu erstellen, das offene Vorschl├Ąge verwendet, um Sie in die Idee zu versetzen, selbstbewusster oder gl├╝cklicher zu sein. Zum Beispiel w├╝rdest du dir selbst sagen: "Ich mag vielleicht das Gef├╝hl von Kraft und Zuversicht, das ├╝ber mich weht". Dies verwendet das vage "may start" anstatt "will", was den unbewussten Teil des Gehirns anf├Ąlliger macht (es neigt dazu, "Befehle" und "Anweisungen" abzulehnen, weshalb Hypnose sich ausschlie├člich auf Suggestion konzentriert). Andere Elemente der Selbsthypnose k├Ânnen ebenfalls funktionieren - zum Beispiel durch Schrittmachen und F├╝hren - beim Schreiten beobachtet das Skript einfach, was passiert (Sie sitzen, atmen ein und aus) und dann werden diese Anweisungen zu Vorschl├Ągen (Sie beginnen entspannen). Da die urspr├╝nglichen Aussagen wahr waren, sind die nachfolgenden Aussagen wahrscheinlicher wahrscheinlicher.

Eine weitere NLP-Technik, die therapeutisch eingesetzt werden kann, ist das Reframing.Beim Reframing ver├Ąndern Sie die Art, wie Sie eine Idee oder eine Erinnerung betrachten, indem Sie den Kontext ├Ąndern (wenn Sie sich den Arm gebrochen haben, ist das schlecht f├╝r Ihre Fitness und Ihren Komfort, aber Sie k├Ânnten sehen, wie Sie das Lesen nachholen k├Ânnen) So, dass Sie das Bild in Ihrem Kopf wahrnehmen. Zum Beispiel, indem Sie sich eine unangenehme Szene in Ihrem Kopf vorstellen, um eine bunte Grenze am Rand zu haben, kann dies Ihre Wahrnehmung ver├Ąndern und Ihnen helfen, sich fr├Âhlicher zu f├╝hlen.

Ausfallzeit

Selbstheiltechniken

Manchmal ist der beste Weg zur Selbstheilung einfach, sich etwas Zeit und etwas Zeit zu nehmen. In den Urlaub zu gehen, kann oft den Wechsel der Szene (und des Wetters) notwendig machen, um sich wieder gut zu f├╝hlen, w├Ąhrend man sich nur am Abend f├╝r ein hei├čes Bad oder ein Buch Zeit nimmt um dir dabei zu helfen, auf dem Laufenden zu bleiben, was das Leben dir zuwirft.

Verankerung

Verankerung ist eine Technik, die von vielen Selbsthilfeguru benutzt und gef├Ârdert wird. Diese Strategie greift auf die Verhaltenspsychologie zur├╝ck, bei der es sich um eine Psychologie handelt, die Assoziationen untersucht, die in unserem Gehirn entstehen, und wie sie das Verhalten beeinflussen. Das ber├╝hmteste Beispiel f├╝r Behaviorismus bei der Arbeit war die Studie von Pavlov, in der Hunde gelernt haben zu sabbern, als sie eine Glocke h├Ârten, weil sie diese Glocke mit Essen in Verbindung brachten. Dies zeigt, wie ein Stimulus jede Reaktion haben kann, die Sie f├╝r richtig halten, und dies ist etwas, das Sie verwenden k├Ânnen, um bestimmte Reaktionen zu erzeugen. Mit der Verankerung soll gelernt werden, ein Gef├╝hl oder einen anderen Reiz mit einer positiven Emotion zu assoziieren - zum Beispiel w├╝rden Sie lernen, das Ber├╝hren zweier Finger mit Gef├╝hlen von Gl├╝ck und Euphorie zu verbinden, und dies w├╝rde Ihnen dann Zugang zu diesem Gef├╝hl geben, wann immer Sie es tun brauchte es - was nat├╝rlich einen gro├čen therapeutischen Wert hat. Um dies zu tun, musst du Gef├╝hle von Gl├╝ck, Kraft oder Selbstvertrauen ├╝ben oder was auch immer du lernen m├Âchtest (mit Erinnerungen an Zeiten, in denen du diese Art von Gef├╝hlen sp├╝rst oder deine Fantasie benutzt hast) und dann diese Gef├╝hle wirklich f├╝hlen gleichzeitig, um die zwei Finger zusammen zu ber├╝hren oder um auszu├╝ben, mit welchem ÔÇőÔÇőAusl├Âser auch immer Sie assoziieren m├Âchten. Je mehr du diesen Prozess wiederholst, desto mehr wirst du die Verbindung zementieren und desto m├Ąchtiger wird es sein, wenn du es willst.

Meditation

Selbstheiltechniken

Menschen haben oft die falsche Vorstellung von Meditation und denken, dass es notwendigerweise eine Reihe von Techniken ist, die man lernen muss, oder dass es immer "spirituell" in der Natur ist. Die Realit├Ąt ist jedoch, dass es viele verschiedene Arten von Meditation gibt und es gibt viele Arten, die gut zur Selbstheilung geeignet sind, egal wer du bist und egal welche Schwierigkeiten du in deinem Leben durchmachst. Die Idee mit Meditation ist einfach, dass Sie Zeit haben, sich ruhig zu besinnen und sich Ihrer Gedanken bewusst zu sein. Im Fall von KVT, wie wir es zum Beispiel bereits gesehen haben, kann dies bedeuten, Ihre Gedanken passiv zu "beobachten", um einen besseren Einblick in Ihre eigenen manchmal negativen Denkprozesse zu bekommen. Andere Menschen verwenden Meditation, um sich stark auf eine Idee, Erinnerung oder Emotion zu konzentrieren und auf diese Weise k├Ânnen sie sich selbst erforschen. Eine der g├Ąngigsten Formen der Meditation ist jedoch, den Stress des Tages, alle Sorgen um die Zukunft und alle Sorgen um die Vergangenheit loszulassen und sich auf diese Weise frei von Stress und Sorgen zu f├╝hlen. Dies kann erreicht werden, indem du dich einfach auf etwas konzentrierst, das deinen inneren Monolog besch├Ąftigt - wie zum Beispiel das Atmen oder ein Mantra, das einfach eine Phrase ist, die in deinem Geist immer und immer wieder wiederholt wird. Es gibt viele M├Âglichkeiten, Formen der Meditation f├╝r die Selbstheilung zu nutzen. Davon k├Ânnen viele Menschen profitieren.

Externalisierung

Viele Therapeuten und Berater empfehlen, Emotionen und Gedanken zu externalisieren und sie generell als eine Form der Katharsis auszudr├╝cken und als eine M├Âglichkeit, irgendeine Art von Befreiung zu erfahren. Dies ist eine Technik, die Sie selbst verwenden k├Ânnen und die in einer Vielzahl von Situationen n├╝tzlich sein kann. Zum Beispiel finden manche Leute, dass es hilfreich ist, einen Brief an jemanden zu schreiben, dem du etwas sagen m├Âchtest, oder an eine unparteiische Party, der du deine schuldigen Geheimnisse zugeben kannst, und dann rei├čst du sie auf und zerst├Ârst sie. Eine andere ├Ąhnliche Technik nennt man "den leeren Stuhl" und in dieser ├ťbung sprichst du einfach mit einem leeren Stuhl und stellst dir vor, dass da jemand sitzt, mit dem du reden willst.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">