Reverse Psychologie effektiv verwenden


Sie haben wahrscheinlich schon einmal von umgekehrter Psychologie geh√∂rt und vielleicht sogar eine gute Vorstellung davon, was es ist. Die Idee der umgekehrten Psychologie wurde 1970 von den deutschen Psychologen Adorno und Horkheimer eingef√ľhrt. Die Theorie war, dass die Menschen genau das Gegenteil von dem sagen, tun oder glauben, was sie wollen. Sie testeten diese Theorie und fanden sie v√∂llig korrekt.

Nur zu wissen, was die umgekehrte Psychologie ist, reicht nicht aus, um es sinnvoll einsetzen zu k√∂nnen. Zu lernen, wie man die umgekehrte Psychologie f√ľr dich arbeiten l√§sst, ist vielleicht das kleine Extra, das dich den anderen einen Schritt voraus bringt.

Es verstehen

Reverse Psychologie effektiv verwenden

Um die umgekehrte Psychologie wirklich auszunutzen (und niemanden dazu zu bringen), m√ľssen Sie wirklich ein klares Verst√§ndnis davon haben, was es ist und wie es funktioniert. Die Idee ist, etwas zu sagen oder auf etwas zu reagieren, das entgegengesetzt zu dem ist, was man wirklich denkt, um die gegenteilige Antwort von der anderen Person zu bekommen. Nehmen Sie zum Beispiel irgendein Argument. Anstatt f√ľr deine eigene Seite zu k√§mpfen, gib einfach an, dass du der anderen Person zustimmst. Die meiste Zeit werden sie dann entscheiden, dass Sie richtig waren. Die Psychologie dahinter ist unklar; es tut einfach!

Sie m√ľssen sicher sein, dass Sie genau wissen, was Sie sagen und was Sie von der anderen Person wollen, bevor Sie versuchen, umgekehrte Psychologie zu implementieren. Wenn es falsch gemacht wird, wird es entweder klar sein, dass du es versuchst und versagt hast, oder die Leute werden einfach denken, dass du weniger intelligent bist als du.

Verwenden Sie es in Beziehungen

M√§nner beschweren sich oft dar√ľber, dass Frauen immer das Gegenteil von dem sagen, was sie denken. Vielleicht sind Frauen gerade auf Reverse Psychologen programmiert? Was auch immer der Grund ist, die Mehrheit der Menschen kann zustimmen, dass, wenn es um die Datierung geht, nur wenige Frauen genau sagen, was sie denken. Nun, M√§nner, es ist an der Zeit, dass du gelernt hast, dasselbe zu tun. Wenn du denkst, dass dein Partner st√§ndig das Gegenteil von dem sagt, was sie f√ľhlt, versuche vielleicht, das gleiche Konzept zu deinem Vorteil zu nutzen. Zum Beispiel, wenn die zwei von Ihnen diskutieren, in Bewegung zu kommen und sie sagt, dass sie nicht denkt, dass die Zeit richtig ist, streiten Sie nicht.

Sagen Sie ihr stattdessen, dass Sie v√∂llig einverstanden sind und dass Sie selbst das Warten f√ľr die beste Idee hielten. Die meiste Zeit m√∂chte sie; Sie wartet nur darauf, dass du den ersten Schritt machst oder sie dazu bringst. Wenn sie ihr zustimmt, wird sie fast immer zur√ľckkommen und sagen, dass sie ihre Meinung ge√§ndert hat.

Benutze es bei der Arbeit

Die Verwendung der umgekehrten Psychologie ist besonders n√ľtzlich, wenn Sie in irgendeiner Art von Umsatz sind. W√§hrend Sie es wahrscheinlich nicht auf Ihrem Chef oder Vorgesetzten verwenden m√∂chten, k√∂nnen Sie es an Ihre Kunden und Kunden arbeiten. Die Idee besteht darin, Ihre Kunden sofort zu √ľberzeugen, indem Sie ihnen glauben machen, dass sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung unbedingt brauchen. dass ihr Leben ohne sie nicht komplett ist. Indem Sie diese Technik verwenden, um Ihre Kunden zu denken, dass Ihr Verlust ihr Gewinn ist, oder dass Sie viel mehr zu verlieren haben als sie, erscheint es ihnen pl√∂tzlich so, als w√ľrden Sie ihnen einen Gefallen tun und sie sehr viel mehr dazu bringen den Vertrag abschlie√üen.

Benutze es als Elternteil

Eltern sind im Allgemeinen bewaffnet und gef√§hrlich mit einer Vielzahl von Techniken, um ihre Kinder zu unterrichten und zu disziplinieren. Wenn Sie Ihre Kinder noch nicht mit umgekehrter Psychologie behandelt haben (oder Ihnen vielleicht gar nicht bewusst sind), ist es an der Zeit, sie Ihrem Erziehungsrepertoire hinzuzuf√ľgen. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Kinder daf√ľr bekannt sind, darauf zu warten, dass du ihnen etwas erz√§hlst und dann genau das Gegenteil tust. Niemand wei√ü warum, aber Kinder leben darin, das Gegenteil von dem zu tun, was sie von ihnen erwarten; das kann sehr gut eine Version der umgekehrten Psychologie an und f√ľr sich sein!

Also, als brillanter Elternteil, der du bist, versuche deine eigene umgekehrte Psychologie einzusetzen. Indem Sie Ihren Kindern das Gegenteil von dem sagen, was sie wollen, tun sie (nachdem sie etwas verwirrt sind) genau das, was Sie wollen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Kinder beeinflussbare kleine Wesen sind. Verwenden Sie die umgekehrte Psychologie nur unter besonderen Umst√§nden und vermeiden Sie es in einer Weise, die das Verst√§ndnis oder das Selbstwertgef√ľhl Ihres Kindes beeintr√§chtigen k√∂nnte.

Eine wichtige Sache zu erinnern, egal wann oder wie Sie sich f√ľr die umgekehrte Psychologie entscheiden, ist, dass es einen gro√üen Unterschied zwischen Psychologie und Manipulation gibt. Die umgekehrte Psychologie zu verwenden, ist hin und wieder okay, solange niemand dadurch verletzt wird. Wenn Sie es zu weit bringen, kein festes Verst√§ndnis haben oder versuchen, es zu oft zu benutzen, werden Sie schnell als Manipulator bekannt werden. Denken Sie daran, dass Ihr Ruf, wenn er erst einmal besch√§digt ist, etwas ist, das Sie nie wieder zur√ľckbekommen k√∂nnen. Egal welche Art von Psychologie du verwendest.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">