Meerschweinchenzucht für Spaß, Profit und jetzt sogar Nahrung


Wenn Sie Meerschweinchen gezüchtet haben oder wenn Sie es sofort beginnen wollen, dann muss ich Ihnen eines sagen: Es ist etwas, das unterhaltsam und profitabel ist. Die meisten Leute denken nicht, dass es profitabel ist, aber Sie können mit diesem Hobby sicher genug Geld verdienen. Wenn Sie nicht einmal Gewinne daraus machen wollen, können Sie immer noch Meerschweinchenzucht zu lustigen und informativen Zwecken durchführen. Für die Zucht von Meerschweinchen müssen Sie jedoch Zeit, Raum und Wissen aufbringen, um es perfekt auszuführen.

Bevor die Zucht von Meerschweinchen durchgeführt wird, sollten Sie einige wichtige Umrisse der wichtigen Dinge kennen und hervorheben, denn wenn etwas schief geht, sollten Sie in der Lage sein, zu urteilen und zu rechtfertigen, mehr als das Problem beheben zu können die passende Zeitspanne.

Meerschweinchenzucht für Spaß, Profit und jetzt sogar Nahrung

Der Reproduktionszyklus für männliche Meerschweinchen, die als Eber bekannt sind, beträgt etwa zweieinhalb Monate. Sie erreichen ihre Fortpflanzungsreife, wenn sie 60 bis 70 Tage alt sind. Frauen haben jedoch das gleiche Verhältnis der Reife; Sie können ihren Östruszyklus innerhalb von 4 bis 5 Wochen beginnen. Frauen sollten nicht vor ihrem Zyklus gebeizt werden, weil die Wahrscheinlichkeit, dass sie ihre Schwangerschaft auf diese Weise tragen, schwierig wird.

Obwohl es sich ziemlich ungewöhnlich anhört, wird diese Praxis heutzutage in vielen Gebieten angewendet und Meerschweinchen werden in großem Maßstab gezüchtet. Für die Meerschweinchenzucht ist die westliche Seite Südamerikas in vielen Regionen sehr beliebt. Meerschweinchenfleisch soll eine größere Menge an Proteinen enthalten; Es ist arm an Cholesterin und Fettgehalt, weshalb die Hälfte der Meerschweinchen-Zucht verwendet wird, um den Nahrungsbedarf auf der ganzen Welt zu decken. Die meiste Zeit werden die Rassen verbessert, nur um verbesserte Nahrungsmittelstandards in einem bestimmten Zustand zu haben.

Im Vergleich zu anderen Tierzuchtverfahren ist die Zucht von Meerschweinchen relativ einfacher, da diese Tiere den geringsten Platz in Ihrer Farm oder Scheune einnehmen, den Sie möglicherweise denken. Sie müssen sie nicht zu viel von unterschiedlicher Menge an Nährstoffen auch füttern; nur eine regelmäßige Menge von Heu und Gras würde auf die bestmögliche Weise funktionieren. Manchmal verkaufen Leute, die Meerschweinchenzucht betreiben, die bevorstehenden Welpen an die Leute, die sie gerne in ihren Häusern halten. Für Menschen, die bereits seit Generationen eine Landwirtschaft betreiben, könnte dies eine zusätzliche Einnahmequelle darstellen.

Ich nehme an, dass Sie sich jetzt der Tatsache bewusst sind, dass die Zucht von Meerschweinchen Spaß machen kann, gleichzeitig unterhaltsam und gleichzeitig rentabel ist. Also, wenn Sie für Meerschweinchen Zucht planen, dann muss ich Ihnen empfehlen, dass Sie sofort reagieren müssen, wenn Sie dem Spaß und der Unterhaltung beitreten möchten.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">