Kann gebratenes Essen gesund sein?


Wenn wir an gebratenes Essen denken, denken wir an McDonald's und andere Lebensmittel, die in Fett triefen und die gleichbedeutend sind mit Gewichtszunahme und hohem Cholesterinspiegel. Mit anderen Worten, wir denken in der Regel, dass Essen mit Freunden sehr ungesund und im schlimmsten Fall sogar gef√§hrlich zu konsumieren ist. Dies ist in einigen F√§llen richtig, aber kann es wahr sein alle frittiertes Essen? Oder ist es vielleicht m√∂glich, gebratenes Essen zu genie√üen? ist nicht schrecklich f√ľr deine Gesundheit? Hier werden wir diese Frage beantworten, indem wir uns √ľberlegen, wie Sie Ihr Freundessen genie√üen k√∂nnen, ohne dass es f√ľr den Rest der Woche auf Ihrem Gewissen spielt.

Wählen Sie, was Sie braten

Kann gebratenes Essen gesund sein?

Es ist nicht der Prozess des Bratens selbst, der ungesund ist, eher ist es Was Sie w√§hlen, Ihre Nahrung in zu braten. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Nahrung in Pflanzen√∂l braten, dann ist das ein unges√§ttigtes Fett und es wird nicht halb so ungesund sein wie andere √Ėle, in denen Sie braten oder braten k√∂nnen, sagen wir, Butter. Ebenso k√∂nnen Sie Ihr Essen sogar ohne √Ėl oder Butter mit nur Wasser braten oder sogar gar nichts verwenden. Bacon zum Beispiel wird sein eigenes √Ėl als kein Hackfleisch machen, also wenn du niedrig anf√§ngst, brauchst du keine hinzuzuf√ľgen. W√§hlen Sie, in welcher Reihenfolge Sie Ihr Essen hinzuf√ľgen und dies kann einen gro√üen Unterschied machen - zum Beispiel, wenn Sie eine Bolognese machen, f√ľgen Sie zuerst das P√ľree oder die Dosentomaten hinzu, da diese dann die Feuchtigkeit liefern und verhindern k√∂nnen, dass Ihr Essen brennt.

Das √Ėl abgie√üen

Sobald du gekocht hast, sogar ohne √Ėl, kannst du helfen, das Fett, das du konsumierst, zu reduzieren, indem du einfach das √Ėl danach abgie√üt. Wenn Sie zum Beispiel etwas Hackfleisch gekocht haben, nehmen Sie es zum Waschbecken und lassen Sie zuerst das √ľbersch√ľssige Fett ab. Eine M√∂glichkeit besteht darin, eine Platte an den Rand der Pfanne zu stellen, um das Hackfleisch zu halten, und dann die Pfanne zu kippen, um das Fett wegzusch√ľtten. Sie k√∂nnen sogar einfach das Fett absch√ľtteln, indem Sie das Hackfleisch in ein Siv geben, aber seien Sie gewarnt, dass es auf diese Weise wahrscheinlich etwas trocken ist. Beachten Sie, dass, wenn Sie kein Fett hinzugef√ľgt haben, dies alles Fett ist, das in der Nahrung sowieso gewesen w√§re. Indem Sie es braten und dann das √Ėl abgie√üen, machen Sie tats√§chlich das Essen ges√ľnder als es vorher war.

Wählen Sie, was Sie braten

Nat√ľrlich h√§ngt es auch davon ab Was Sie braten, und Sie k√∂nnen Lebensmittel w√§hlen, die nicht fett sind, um das Fett, das Sie verbrauchen, drastisch zu begrenzen. Gefrorene Chips sind beispielsweise schlechter als frische Chips, da das Fett und Salz f√ľr Geschmack und Konservierung hinzugef√ľgt wurde. Ebenso, wenn Sie teureren Hackfleisch und anderes Fleisch kaufen, erhalten Sie einen besseren Schnitt von frischerem Fleisch, was bedeutet, dass Sie viel weniger Fett und einen besseren Geschmack bekommen, um zu steigern.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">