Big Pharma erfindet eine neue Krankheit - Adult ADHS


Es ist schwer, ein Pharmaunternehmen zu sein. Sie nehmen einen Markt fĂŒr ein Medikament - zum Beispiel Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit / HyperaktivitĂ€tsstörung (ADHS) - erfinden ein Medikament, das zu helfen scheint, und dann einlösen. Der schwierige Teil kommt, wenn Sie den Markt zu sĂ€ttigen, so dass der Verkauf Ihrer profitables Drogenplateau und zeigen keine Anzeichen von immer mehr.

Das ist mit dem unglaublich lukrativen Markt fĂŒr Medikamente zur Behandlung von ADHS passiert. Die meisten der 4,5 Millionen amerikanischen Kinder, bei denen die Krankheit diagnostiziert wurde, nehmen sie bereits an. Es stimmt, die Pharma-Giganten könnten theoretisch mit Raking in $ 200 bis $ 750 zufrieden sein pro Packung mit 100 Pillen von diesen 4,5 Millionen Kunden, aber so denken Pharmaunternehmen nicht. Warum sollten Sie mit diesem kleinen Markt fĂŒr unsere Medikamente zufrieden sein, denken sie, wenn es einen grĂ¶ĂŸeren Markt fĂŒr die gleichen Medikamente gibt? VoilĂ . Erwachsener ADHS.

FĂŒhren Sie diesen Test durch, um zu sehen, ob Sie an ADHS leiden

Big Pharma erfindet eine neue Krankheit - Adult ADHS

1. Oftmals versÀumt man, Details genau zu beachten oder macht in der Schule, bei der Arbeit oder bei anderen AktivitÀten leichtsinnige Fehler.

2. Oft hat es Schwierigkeiten, Aufmerksamkeit bei Aufgaben zu erhalten oder AktivitÀten zu spielen.

3. Oft scheint nicht zu hören, wenn direkt gesprochen wird.

4. Oft nicht auf Anweisungen folgen und Schulausbildung, Hausarbeiten oder Pflichten am Arbeitsplatz zu beenden.

5. Hat oft Schwierigkeiten, Aufgaben und AktivitÀten zu organisieren.

6. Meidet oft, mag keine Vorlieben oder zögert, Aufgaben zu ĂŒbernehmen, die eine anhaltende geistige Anstrengung erfordern.

7. Verliert oft Dinge, die fĂŒr Aufgaben oder AktivitĂ€ten notwendig sind.

8. Wird oft leicht durch Ă€ußere Reize abgelenkt.

9. Ist bei tÀglichen AktivitÀten oft vergesslich.

Dies sind die Kriterien zur Diagnose von Aufmerksamkeitsdefizit / HyperaktivitĂ€tsstörung nach der American Psychiatric Association. (Hinweis: Dies ist eine verkĂŒrzte Liste mit den "fĂŒr Beispiele" gelöscht, um die vollstĂ€ndige Liste zu sehen, klicken Sie hier.)

Um sich als ADHS zu qualifizieren, mĂŒssen Sie an sechs oder mehr dieser Symptome leiden. Wenn du das fĂŒhlst, herzlichen GlĂŒckwunsch... du bist normal. Aber auch, Herzlichen GlĂŒckwunsch... Sie haben möglicherweise Adult ADHS. Sehen Sie Ihren Arzt und bald können Sie die gleichen $ 200 bis $ 750 pro Kiste mit Medikamenten bezahlen, um es zu behandeln, dass die Eltern von 4,5 Millionen amerikanischen Kindern zahlen.

Klingt das fĂŒr Sie verdĂ€chtig?

Das trifft auch auf eine Reihe von Ärzten, Gesundheitsbehörden und Wachhundegruppen der pharmazeutischen Industrie zu. Bereits 2006 hatten die Hersteller dieser Medikamente begonnen, "Selbsthilfegruppen" fĂŒr erwachsene ADHS-Patienten zu bilden, von denen es bis zur GrĂŒndung der Gruppen keine gab. Diese Gruppen veröffentlichen Magazine, die landesweit an Ärzte verteilt werden, die natĂŒrlich ĂŒber die Arbeit dieser Gruppen mit dieser neuen Krankheit, von der sie noch nie gehört haben, lesen und beginnen, ihren erwachsenen Patienten ADHS-Medikamente zu verschreiben. Im Jahr 2010 war diese BemĂŒhung eskaliert, Lobbyarbeit bei der Sozialversicherungsbehörde zu leisten, um ADHS in ihre Liste von Erkrankungen aufzunehmen, die fĂŒr staatliche Leistungen aus Programmen wie grundlegende Sozialversicherung, SSDI, Medicaid, berufliche Rehabilitationsprogramme und Programme fĂŒr Entwicklungsbehinderung in Frage kommen.

Gleichzeitig haben die Pharmaunternehmen ihre Werbemaßnahmen fĂŒr die ADHS-Medikamente intensiviert, die nun auf ein erwachsenes Publikum ausgerichtet sind. 15-Sekunden-Anzeigen wurden auf dem Times Square Jumbotron for Concerta, einem der ADHS-Medikamente, die fĂŒr $ 651 pro Box von 100 verkauft lĂ€uft. Die Anzeige sagte, in 20 Meter hohen Buchstaben ĂŒber den Bildschirm scrollen, "Kann nicht konzentrieren? "Sitzen Sie nicht still? Können Sie oder Ihr Kind ADHS haben?" gefolgt von einer Website-Adresse. Als die Leute es besuchten, erhielten sie einen Gutschein fĂŒr eine kostenlose 30-Tage-Testversion von Concerta.

Die Quintessenz

Es gibt keine Bluttests oder andere klinische Tests, um festzustellen, ob Sie an ADHS leiden. Wie Sie anhand der Kriterien sehen können, die zur Diagnose der oben genannten Störung verwendet wurden, sind "Tests" zur BestĂ€tigung irrefĂŒhrend, und die Diagnose basiert hĂ€ufig auf SchĂ€tzungen. Kritiker dieser milliardenschweren Kampagne zur Vermarktung einer neuen Krankheit was möglicherweise nicht existiert zu einem neuen Erwachsenenmarkt darauf hinweisen, dass virtuell alle der ADHS-Medikamente sind eine Form von "Geschwindigkeit", Ă€hnlich wie Amphetamine. Manche von ihnen sind Amphetamine.

Die Anzeige, die auf dem Times Square Jumbotron lÀuft, kann, wie diese Kritiker sagen, als das angesehen werden, was es wirklich ist - ein Versuch, Millionen von amerikanischen Erwachsenen in legale Geschwindigkeit zu bringen. Die Unternehmen, die diese Anzeige erstellt haben, verwenden sogar die Klischee-Linie, die oft Schulhof-Drogenschiebern zugeschrieben wird: "Der Erste ist frei." Die Anzeige wurde von geschÀtzten neun Millionen Menschen gesehen. Es wird nicht der letzte sein, den sie sehen.


Link Zu Den Wichtigsten Publikationen
">
">